Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Waldheim und Döbeln treffen Übereinkunft zu Grundschulbezirk

Waldheim und Döbeln treffen Übereinkunft zu Grundschulbezirk

Waldheim/Ziegra-Knobelsdorf. Durch die geplante Aufteilung der Gemeinde Ziegra-Knobelsdorf nach Döbeln und Waldheim, müsste der bestehende Grundschulbezirk gesplittet werden.

Die Anmeldung der zukünftigen Erstklässler ist durch. In der Waldheimer Grundschule mussten sowohl die Eltern aus Waldheim als auch die aus der noch bestehenden Gemeinde Ziegra-Knobelsdorf ihre im nächsten Jahr schulpflichtigen Kinder anmelden. "Zur Zeit besteht ja noch der aktuelle Grundschulbezirk", erklärt die Ziegra-Knobelsdorfer Bürgermeisterin Helga Busch. Wenn aber die Eingemeindung der einzelnen Ortsteile nach Döbeln und Waldheim vollzogen ist, müsste auch der aufgeteilt werden. Für alle Ortsteile, die nach Waldheim kommen ändert sich nichts. Alle Bewohner, die in die Große Kreisstadt eingemeindet werden, müssten in Zukunft die Grundschulen in Döbeln ansteuern. "Wir haben aber eine Übereinkunft zwischen den Städten getroffen, dass die Eltern entscheiden können, wo ihre Kinder zur Schule gehen sollen. Sie können zwischen Döbeln und Waldheim wählen", erklärt Waldheims ­Bürgermeister Steffen Blech (CDU). Helga Busch macht aber darauf aufmerksam, dass die Grundschulbezirke von der Bildungsagentur angelegt und auch kontrolliert werden. Was heißt, dass Eltern die Grundschule für ihre Kinder im allgemeinen nicht frei wählen können. Nur in begründeten Ausnahmefällen dürften die Grenzen der festgelegten Bezirke überschritten werden. Eine Eingemeindung sei aber ein solcher Fall, glaubt Blech. "Wir werden dort sicher eine für alle Seiten akzeptable Lösung finden", sagt Busch.

Darüberhinaus müssen auch die Schulbusverbindungen für die Kinder aus der Gemeinde Ziegra-Knobelsdorf angepasst werden. "Wir haben des­wegen auch schon eine Anfrage von Eltern dazu gehabt", sagen unisono Steffen Blech und Helga Busch. Die ­Gespräche mit der Verkehrsgesellschaft müssen aber dazu noch geführt ­werden, so Busch weiter. Sie sieht der Neustrukturierung aber optimistische entgegen. "Wir werden auch dort nach einer praktikablen Lösung suchen."

Heiko Stets

 

- Kommentar, Seite 15

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

20.10.2017 - 07:15 Uhr

Oberliga: Der Aufsteiger empfängt den Vorjahresdritten, und seine Fans haben das Stadion auf Vordermann gebracht.

mehr