Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Waldheimer Bürgermeister will Gespräche mit Ziegra wegen Fusion
Region Döbeln Waldheimer Bürgermeister will Gespräche mit Ziegra wegen Fusion
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:31 08.02.2012
Anzeige

Im März soll es seinen Angaben zufolge, Gespräche zwischen ihm und seiner Ziegraer Amtskollegin Helga Busch wegen einer möglichen Fusion geben. Blech will Gespräche, das Wort Verhandlung nahm er nicht in den Mund, auf Augenhöhe führen. Druck werde nicht ausgeübt. Auch nicht in Richtung Kriebstein. An Kriebstein gewandt sagte er, dass sich die Gemeinde ganz genau überlegen müsse, mit wem sie zusammenpasst. "Wo fühlen sie sich hingezogen?", fragte Blech. Und diese Frage müsse den Einwohnern gestellt werden. Im Übrigen in beiden Gemeinden. Denn über kurz oder lang müssten sich beide Kommunen mit anderen zusammenschließen, weil sie weniger als 5000 Einwohner besitzen. Zudem stellte Blech klar, dass er sich auch vorstellen kann, dass einzelne Orte bei einer möglichen Fusion zu anderen Nachbargemeinde wechseln. Als Beispiel brachte er Pischwitz, das viele näher an Döbeln liegt als an Waldheim.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Gutschein soll Kinder zum Sport in einem Verein ihrer Wahl animieren. Neu ist die Aktion des sächsischen Sportbundes mit dem Slogan "Komm! In den Sportverein" nicht.

08.02.2012

Döbeln (T.S.). Grundstücksbesitzer im Sanierungsgebiet Innenstadt sollten das Angebot der Stadt zur vorzeitigen Ablösung von Ausgleichsbeträgen annehmen und dazu Verträge aushandeln.

08.02.2012

Die professionelle bundesweite Suche nach einem Investoren, der bei der Döbelner Fleischwaren GmbH einsteigen könnte, ist angelaufen. Das Interesse in der Branche ist aber im Moment noch verhalten.

08.02.2012
Anzeige