Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Waldheimer Feuerwehr rettet Schwerverletzten nach Unfall auf der Umgehungsstraße

Einsatz Waldheimer Feuerwehr rettet Schwerverletzten nach Unfall auf der Umgehungsstraße

Auf der Waldheimer Umgehungsstraße hat sich am Dienstagabend ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Weil eine Person eingeklemmt war, waren die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr gefragt. Zum Glück hatten sie die Menschenrettung am 18. Juli in Neumilkau zusammen mit dem DRK geübt.

Die Feuerwehr wurde zu einem Unfall gerufen. (Symbolfoto)

Quelle: dpa-tmn

Waldheim. Um 19.47 Uhr alarmierte die Rettungsleitstelle die Waldheimer Feuerwehr. Auf der Umgehungsstraße hatte etwa 100 Meter hinter der Wirtschaftsbrücke ein Auto die Leitplanke touchiert und sich mehrfach gedreht, bevor es zum Stehen kam. Zunächst sollten sich die Kameraden lediglich um auslaufende Betriebsstoffe kümmern.

Per Alarmfax erreichte die Feuerwehrleute die Nachricht, dass sich eine Person bei dem Unfall eingeklemmt hatte. „Der Beifahrer im Pkw klagte über Schmerzen im Halswirbel – und Beckenbereich“, sagt Waldheims Ordnungsamtsleiterin Mandy Thümer. Mit der hydraulischen Rettungsschere durchtrennten die Kameraden die B -und C-Säulen des Fahrzeugs und retteten den Schwerverletzten. Eine weitere Person trafen die Retter außerhalb des Fahrzeugs an, diese war leicht verletzt. Die Waldheimer Feuerwehr war mit Einsatzleitwagen, Löschfahrzeug und Mannschaftstransportwagen vor Ort, 17 Kameraden waren im Einsatz, der bis gegen 21.30 Uhr dauerte.

Laut Polizei hat sich der Unfall folgendermaßen ereignet: Der Fahrer eines VW Golf kam von oben die Umgehungsstraße herunter gefahren. Auf der Höhe des Abzweiges nach Diedenhain hat er die Kontrolle über das Fahrzeug verloren und stieß gegen die Leitplanke. Wie Andrzej Rydzik von der Pressestelle der Polizeidirektion Chemnitz mitteilt, hat sich der Golffahrer leicht, sein Beifahrer schwer verletzt. Über die Höhe des Sachschadens ist derzeit nichts bekannt und auch zum Alter der Golf-Insassen konnte die Polizei noch nichts sagen.

Am Unglücksort trafen die Waldheimer Feuerwehrleute auf ihre Kameraden vom Deutschen Roten Kreuz. Mit diesen hatten sie im Juli die Personenrettung aus Fahrzeugen auf dem Schrottplatz von Egon Jelito in Neumilkau geübt. „Der Einsatzleiter war äußerst zufrieden mit dem Einsatzverlauf, die Ausbildungsmaßnahme zeigte Wirkung“, sagt Ordnungsamtsleiterin Mandy Thümer. „Es war haargenau so, wie bei der Übung.“

Von Dirk Wurzel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr