Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Waldheimer Weihnachtsmarkt wird am Freitag eröffnet

Buntes Programm Waldheimer Weihnachtsmarkt wird am Freitag eröffnet

Am Freitag wird in Waldheim der Weihnachtsmarkt eröffnet und wie gewohnt gibt es auch in diesem Jahr von Freitag bis Sonntag ein prall gefülltes Programm für Jung und Alt. Die hart umkämpfte Stadtwette zwischen Gewerbeverein und Stadtrat wird am Sonnabend aufgelöst.

Am Freitag wird in Waldheim der Weihnachtsmarkt mit buntem Programm für Jung und Alt eröffnet.

Quelle: Sven Bartsch

Waldheim. Am Freitag wird in Waldheim der Weihnachtsmarkt eröffnet und wie gewohnt gibt es auch in diesem Jahr von Freitag bis Sonntag ein prall gefülltes Programm für Jung und Alt.

Freitag: Um 15 Uhr läuten die Turmbläser vom Rathausbalkon das Adventswochenende ein und eröffnen damit offiziell den Weihnachtsmarkt. Zeitgleich fliegt (bis 17.30 Uhr) Radio PSR mit seinem Weihnachtsengel ein. Wer sich mit dem Götterboten ablichten lässt, kann einen Einrichtungsgutschein im Wert von 500 Euro gewinnen. Im Anschluss um 15.30 Uhr geht es auf der Bühne mit dem Auftritt des Blasorchesters der Döbelner Musikschule musikalisch weiter. 18 Uhr folgt das Weihnachtskonzert der Oberschule und des Waldheimer Volkschores im warmen Ratssaal (Eintritt: zwei Euro beziehungsweise ein Euro ermäßigt). Und 19 Uhr geben sich die Turmbläser noch einmal die Ehre.

Samstag: Wie der Freitag programmatisch ausklingt, so geht es am Sonnabend um 14 Uhr wieder los. Ab 14.30 Uhr sorgt die Musikschule Fröhlich auf der Bühne für weihnachtliche Stimmung. Die Bastelstraße der Kindervereinigung ist im Café Central von 15 bis 17 Uhr geöffnet. Für Schwung auf der Bühne sorgen um 15.30 Uhr die Tanzperlen des Zschopautals. Spannend wird es auf dem Obermarkt um 16.30 Uhr, denn dann wird in der Stadtwette per Applaus entschieden, ob Gewerbeverein oder Stadtrat am besten einen Weihnachtsstern präsentiert. 18 Uhr folgt eine Rathausführung, 19 Uhr noch einmal die Turmbläser.

Sonntag: Deren Töne erklingen auch am Sonntag um 14 Uhr. Auch die Bastelstraße öffnet noch mal von 15 bis 17 Uhr im Café Central. Weihnachtliche Lieder trällert die Waldheimer Singschule um 15 Uhr auf der Bühne. Für 16 Uhr hat Knecht Ruprecht sein Kommen angekündigt. Der Waldheimer Posaunenchor tritt um 17.30 Uhr auf. 18 Uhr wird das Rathaus erneut für eine Führung geöffnet und 19 Uhr lassen die Turmbläser das Wochenende und damit den Weihnachtsmarkt ausklingen.

Übers Wochenende: Auch abseits des Bühnenprogramms gibt es viel zu entdecken und erleben. So bietet der Weihnachtsmarkt nicht nur ein Karussell für Kinder, sondern am Sonnabend und Sonntag jeweils ab 14 Uhr auch Ponyreiten. In Bergmanns Hof präsentieren die Waldheimer Fotofreunde ihre Werke unter dem Motto „Ansichtssache 2017“. Darüber hinaus gibt es unter anderem eine Napoleon-Ausstellung sowie eine Modelleisenbahn zu sehen. Im Angebot sind überdies Produkte historischen Handwerks.

Im Hof Böhme präsentiert sich die Commerzienrätin Gloria von Auerbach alias Kathrin Schneider mit ihrem Gesinde. Dazu gibt es allerhand Kolonialwaren von Tee über Töpferwaren bis hin zu Seifen zu kaufen. Zur Stärkung gibt es außerdem vom Holzofenbrot über Bratwurst bis zur Kartoffelsuppe allerlei Deftiges. Wer zudem noch auf der Suche nach Geschenken für die Familie ist, wird bestimmt im kleinen Geschenkelädchen fündig oder kann einfach bei der Wohltätigkeitstombola sein Glück versuchen.

Von André Pitz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
Döbeln in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Mittelsachsen

Fläche: 91,64 km²

Einwohner: 24.157 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 264 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04720

Ortsvorwahlen: 03431

Stadtverwaltung: Obermarkt 1, 04720 Döbeln

Ein Spaziergang durch die Region Döbeln
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

05.12.2017 - 07:53 Uhr

Niels Apreck nutzt einen der zahlreichen Standards zum Siegtreffer / Aufsteiger überwintert mindestens auf Rang vier.

mehr