Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Waldheimer sorgen sich um größten Arbeitgeber

Krise bei Florena? Waldheimer sorgen sich um größten Arbeitgeber

Bei der Beiersdorf Manufacturing Waldheim GmbH (früher Florena) läuft es wirtschaftlich anscheinend nicht ganz rund. Die Beiersdorf-Konzernzentrale in Hamburg hält sich bedeckt, spricht aber von „Anpassungen“, die die Geschäftsleitung jetzt mit dem Betriebsrat besprechen und entscheiden wolle. Die 300 Arbeitsplätze sollen erhalten bleiben.

Florena heißt seit mehreren Jahren Beiersdorf Manufacturing Waldheim GmbH. Die Tochtergesellschaft des Kosmetikkonzerns ist der größte Arbeitgeber der Stadt und wichtiger Gewerbesteuerzahler.

Quelle: dpa

Waldheim/Hamburg. Als einen „ganz schönen Brocken“ bezeichnet Waldheims Bürgermeister Steffen Ernst (FDP) die neuesten Nachrichten über die Beiersdorf Manufacturing GmbH Waldheim. Dem Tochterunternehmen des Kosmetik-Konzerns soll es wirtschaftlich gerade nicht so gut gehen. Der Bürgermeister hat aber Signale aus dem Waldheimer Betrieb erhalten, dass dieser alles daran setzt, die Arbeitsplätze und den Produktionsstandort zu bewahren. „Es ist wichtig, dass die 300 Arbeitsplätze erhalten bleiben. Wir stehen natürlich in Kontakt zu dem Unternehmen und sind jederzeit bereit, als Stadtverwaltung unterstützend zu wirken“, sagt Steffen Ernst auf Nachfrage der DAZ. Wie das praktisch aussehen könnte, kann er noch nicht sagen.

Der Name „Beiersdorf Manufacturing Waldheim GmbH“ hat sich im Sprachgebrauch noch nicht durchgesetzt. Der Betrieb am Eichberg heißt einfach nur „Florena“. Er ist ein wichtiger Gewerbesteuerzahler. Wieviel Einnahmen Florena jährlich in die Stadtkasse spült, unterliegt jedoch dem Steuergeheimnis. Aber: „Das betrifft uns natürlich“, sagt Bürgermeister Ernst über die möglichen finanziellen Auswirkungen einer Krise beziehungsweise einer neuer Betriebsstruktur. Die Gewerbesteuereinnahmen könnten sinken. Aus der Beiersdorf-Konzernzentrale in Hamburg gibt es derzeit keine detaillierten Informationen zur Lage bei der Waldheimer Tochtergesellschaft. „Es geht um einige Anpassungen, die mit der Arbeitnehmervertretung zusammen besprochen und entschieden werden“, sagt eine Sprecherin der Konzernleitung auf Nachfrage der DAZ. Alle Beteiligten würden alles tun und seien zuversichtlich, dass sich gemeinsam und zügig auf Maßnahmen verständigt werde, um den Standort Beiersdorf Manufacturing Waldheim wieder zu stärken, heißt es aus Hamburg. Der Konzern steigerte 2015 seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um rund 430 Millionen Euro auf 6,7 Milliarden Euro.

1990 übernahmen drei leitete Mitarbeiter des ehemaligen VEB Florena den Waldheimer Betrieb und entwickelten Florena zur führenden Kosmetikmarke im Osten. 2002 verkauften sie ihre Anteile an den Beiersdorf-Konzern, der Florena-Waldheim zur Beiersdorf Manufacturing Waldheim GmbH um- und aus ausbaute.

Von Dirk Wurzel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

Die Redaktion der Döbelner Allgemeinen Zeitung (DAZ) ist jetzt noch mobiler unterwegs: Mit dem DAZ-Reporterauto fährt täglich ein Kollege im rollenden Büro durch den Altkreis Döbeln. Mit dem Reporter-Mobil rückt die Redaktion noch näher an ihre Leser heran - und kann von überall aus schnell und aktuell berichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr