Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wasser für´s Pumpenbübchen sprudelt jetzt auf Knopfdruck

Brunnenskulptur Wasser für´s Pumpenbübchen sprudelt jetzt auf Knopfdruck

Für das Waldheimer Pumpenbübchen ist eine lange Dürrezeit zu Ende gegangen. Die Stadt hat der Pumpe auf dem Schlossplatz einen Trinkwasseranschluss spendiert. Und einen Schalter, mit dem Erfrischungssuchende das kühle Nass auf Bedarf zum Fließen bringen können.

Am Waldheimer Pumpenbübchen sprudelt nach langer Trockenzeit wieder das Wasser.

Quelle: Dirk Wurzel

Waldheim. Das Pumpenbübchen auf dem Schlossplatz sitzt nicht mehr auf dem Trockenen. Lange hielt es seine Schale unbenetzt unter den Ausfluss der Schwengelpumpe. Jetzt fängt diese wieder Wasser auf – Leitungswasser aus dem Netz der Döbeln-Oschatzer Wasserwirtschaft. Es fließt nun auf Knopfdruck. Und die Leute freut es, vor allem die Kinder.

„Wir haben den Brunnen reinigen lassen, das Gitter erneuert, einen Kontrollschacht bauen lassen und den Wasseranschluss hergestellt“, sagt Bürgermeister Steffen Ernst. An einer kleinen Stele neben dem Brunnen befindet sich der Knopf, um das Wasser fließen zu lassen. Alles in allem hat die Stadt rund 7000 Euro in den Umbau der Technik gesteckt.

Brunnen wurde lange als illegale Müllkippe genutzt

Das war notwendig, weil die bisherige Pumpe sehr störanfällig war. Um sie nicht erneut und immer wieder für teuer Geld reparieren zu müssen, hatte sich die Stadt Gedanken gemacht und kam auf die Idee, die Schwengelpumpe ans Trinkwassernetz anzuschließen. Da das Wasser nur nach Bedarf fließt, kostet das auch nicht die Welt und war eine echte Alternative. Der Brunnen selbst diente Schmutzfinken lange als illegale Müllkippe. Das Schutzgitter war herausgerissen und so flog der Unrat bis ins Wasser. Darum musste die Stadt eine Spezialfirma beauftragen, den Brunnen zu reinigen.

Das Schutzgitter ist nun ebenfalls wieder eingebaut. Ursprünglich favorisierte die Stadt eine Plexiglasscheibe. Das hätte den Vorteil, dass Schmutz nicht bis ins Brunnenwasser gelangt. Das wird aber jetzt sowieso nicht mehr genutzt. „Wir hatten Bedenken, weil eine solche Scheibe schwer zu reinigen ist und schnell verstaubt. Darum haben wir es bei dem Gitter belassen“, sagt Bürgermeister Ernst.

Leuchtstrahler am Brunnen installiert

Übrigens ist im Brunnen ein Strahler angebracht. Wer auf den Wasser-Knopf an der Stele drückt, wird feststellen, dass es aus dem Schacht leuchtet. Jetzt allerdings nur in der Dämmerung oder danach.

Es ist der Waldheimer Künstlerin Irmgard Biernath (1905 – 1998) zu danken, dass den Brunnen am Schlossplatz die Bübchen-Skulptur ziert.

Von Dirk Wurzel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

17.10.2017 - 14:29 Uhr

Kreisliga A (West): Borna II/Eula braucht für 2:0-Erfolg in Kitzscher reichlich Anlauf

mehr