Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Weihnachtliche Gastspielde des Mügelner Döllnitztalchores
Region Döbeln Weihnachtliche Gastspielde des Mügelner Döllnitztalchores
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:37 18.12.2012

In den vergangenen Monaten probten die Sängerinnen und Sänger intensiv "Die Weihnachtsgeschichte" von Arnold Melchior Brunckhorst, einem Zeitgenossen Johann Sebastian Bachs. Das Werk wurde gemeinsam mit dem Ensemble des Döbelner Kammerorchesters einstudiert. "Für uns war es eine große Herausforderung, dieses etwa 18 Minuten dauernde Werk mit mittelalterlicher Musik zu bewältigen", sagt die Vorsitzende des Chorensembles, Erika Däbritz.

Das erste Weihnachtskonzert, in das dieses Werk eingebunden ist, gibt es am Sonnabend, dem 22. Dezember im Grimmaer Rathaussaal zu erleben. Es beginnt um 15 Uhr. Ein weiteres Konzert ist für den 29. Dezember, um 17 Uhr in der Döbelner Jacobi-Kirche geplant. "Und am 4. Januar 2013 gastieren wir dann im Kultursaal der Zschadraßer Heilstätten um 19.30 Uhr als Auftakt des neuen Jahres", informiert Däbritz.

Bei den Konzerten wirken neben dem Stammensemble der beiden Chöre aus Mügeln und Döbeln dann außerdem auch noch weitere Solisten mit. Vier Studenten von der Hochschule für Musik und Theater singen einige Solopartien, und zwei Solotrompeter ergänzen das Orchester, so die Vorsitzende.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schwerlaster, die quer stehen und den Verkehrsfluss in der Innenstadt stellenweise verstopfen. Ein Bild, das sich am vergangenen Dienstag in der Harthaer Nordstraße zeigte.

17.12.2012

Schöner und sauberer sieht es wirklich aus. Da wo früher rund um die Wertstoffcontainer für Glas und Papier regelrechte Müllhalden mitten im Stadtgebiet entstanden sind, ragen heute nur zwei Hauben für den Einwurf von grünem, weißen und braunen Glas aus dem Boden.

17.12.2012

Die Einwohner der Regionen Oschatz und Döbeln können jetzt verbindlich im kommenden Jahr mit stabilen Wasserpreisen rechnen. Per Beschluss bestätigte gestern die Verbandsversammlung des Wasserverbandes die Entgeltkalkulation für 2013. "Es wird im kommenden Jahr bei den stabilen Preisen bleiben.

17.12.2012