Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Weitere Straßensperrungen in Döbeln

Weitere Straßensperrungen in Döbeln

Autofahrer müssen sich in den nächsten Wochen auf Einschränkungen im Stadtverkehr einstellen. Seit gestern wird die Straßendecke in der Ritterstraße erneuert.

Voriger Artikel
Grundstein für ruhige Bahnen im Döbelner Stadtbad gelegt
Nächster Artikel
Döbelner Treibhaus brechen Einnahmen weg

Neue Asphaltdecke für die Ritterstraße: Mindestens bis Freitagabend müssen Autofahrer dort mit Einschränkungen rechnen.

Quelle: Wolfgang Sens

Döbeln. Autofahrer müssen sich in den nächsten Wochen auf Einschränkungen im Stadtverkehr einstellen. Seit gestern wird die Straßendecke in der Ritterstraße erneuert. Nach Angaben des Baudezernenten Thomas Pfeiffer sollen die Bauarbeiten schon Freitagabend, spätestens aber Montagmorgen abgeschlossen sein. Ab nächsten Dienstag wird zudem die Zwingerstraße bis zur Post drei Wochen lang gesperrt. Der Abwasserzweckverband (AZV) Döbeln-Jahnatal und die Döbeln-Oschatz Wasserwirtschaft GmbH verlegen dort neue Trink- und Abwasserleitungen.

 

Ampelausfall behindert Fußgänger

Fußgänger, die gestern die Zwingerstraße überqueren wollten, um zum Beispiel zum Obermarkt zu gelangen, hatten es nicht leicht. Grund: ein geplanter Ampelausfall. Die Ampelmännchen wurden ausgeknipst, weil seit gestern die Ritterstraße eine neue Asphaltdecke bekommt. "Damit der Verkehr besser fließt", begründete Baudezernent Thomas Pfeiffer. Frisch aufgestellte Schilder, mahnen seit dem die Autofahrer, auf Fußgänger Rücksicht zu nehmen, doch nur wenige halten sich daran. Mindestens bis Freitagabend wird sich daran nichts ändern. Dann sollen die Bauarbeiten in der Ritterstraße beendet werden. Kosten: 30 000 Euro, finanziert von Spendengeldern, die der Muldestadt nach der Flutkatastrophe 2002 zugespült worden sind. "Wir beheben mit diesem Geld jetzt die Folgeschäden der Flut. Risse in der Straßendecke entstehen ja nicht unmittelbar nach der Überschwemmung", erklärt Pfeiffer. Nach der Asphaltierung sollen in einem zweiten Schritt bei fließendem Verkehr die Parkbuchten und der Radweg erneuert werden.

Zwingerstraße drei Wochen gesperrt

Mit größeren Einschränkungen müssen Autofahrer dann ab nächsten Dienstag rechnen. Drei Wochen lang wird die dicht befahrene Zwingerstraße gesperrt, weil vom Pferdebahnmuseum bis zur Kreuzung Zwingerstraße/Breite Straße gebaut wird. "Wir nutzen diese Gelegenheit und erneuern die Asphaltdecke dieser Kreuzung", kündigt Pfeiffer an. Frischer Straßenbelag kommt auch auf die Kreuzung Theaterstraße/Niederbrücke/Johannesstraße. Diese Baumaßnahmen lässt sich die Stadt 16 000 Euro kosten. Der AZV plant 32 000 Euro für die Erneuerung der Abwasserleitungen ein und die Döbeln-Oschatz Wasserwirtschaft GmbH kalkuliert mit Kosten von 24 000 Euro für neue Trinkwasserleitungen.

Stefan Hantzschmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
Döbeln in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Mittelsachsen

Fläche: 91,64 km²

Einwohner: 24.157 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 264 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04720

Ortsvorwahlen: 03431

Stadtverwaltung: Obermarkt 1, 04720 Döbeln

Ein Spaziergang durch die Region Döbeln
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

12.12.2017 - 13:32 Uhr

Kreisliga: FSV verliert bei Delitzsch II/Spröda mit 2:4 und bleibt Vorletzter

mehr