Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zeichen lebendiger Freundschaft

Zeichen lebendiger Freundschaft

"Ich habe mich sehr gefreut, dass das Konzert mit der Band C-Brass zur Festeröffnung bei den Fröndenbergern gut ankam", sagt Herbst. Er hatte mit seinen Amtsbruder Friedrich-Wilhelm Rebbe das Brunnenfest eröffnet und dann mit den Gästen das Konzert in der Harthaer Stadtkirche genossen.

Voriger Artikel
Wink mit dem Zaunpfahl in Leisnig
Nächster Artikel
Hartha: Zeit für zweiten Wahlgang wird knapp

Blick über Fröndenberg, übers Rapsfeld hinweg: Gäste aus Harthas Partnerstadt geben Bürgermeister Gerald Herbst eine Erinnerung mit auf den Weg.

Quelle: privat

In den vergangenen Jahren seien die Gruppen bei den gegenseitigen Besuchen von Harthaern und Fröndenbergern gewachsen. Anfangs waren es gerade mal acht bis zehn Leute gewesen, die mit ihm nach Fröndenberg gekommen sind. Herbst hofft, dass die gewachsene gute Verbindung über seine Amtszeit hinweg andauert.

 

Neben den Kontakten der Stadtverwaltungen beziehungsweise der Stadtoberhäupter hat sich auf der Ebenen der Bürger so mancher Faden gesponnen, der nicht mehr abgerissen ist. Die Vereine der Rassegeflügelzüchter pflegen mit eigenen Besuchen enge Verbindungen. Am dritten Juni-Wochenende wird es wieder einen derartigen Besuch geben.

 

Es existiert sowohl Fröndenberg kreativ als auch Hartha kreativ. Auch andere Gruppen haben Kontakte zum Erfahrungsaustausch geknüpft. Vereine wie die Schützen sind miteinander befreundet, zwischen Feuerwehren einzelner Ortsteile beziehungsweise Abteilungen gibt es ebenfalls partnerschaftliche Verbindungen. Herbst sagt: "Das ist eine Städtepartnerschaft, die tatsächlich lebt."

Robak, Steffi

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

Die Redaktion der Döbelner Allgemeinen Zeitung (DAZ) ist jetzt noch mobiler unterwegs: Mit dem DAZ-Reporterauto fährt täglich ein Kollege im rollenden Büro durch den Altkreis Döbeln. Mit dem Reporter-Mobil rückt die Redaktion noch näher an ihre Leser heran - und kann von überall aus schnell und aktuell berichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr