Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zeitdokumente für Kretzschmar-Schau in Döbeln gesucht

Zeitdokumente für Kretzschmar-Schau in Döbeln gesucht

Die Stadt Döbeln sucht für eine hochwertige Ausstellung Zeitdokumente. Anlässlich des 125. Geburtstages des Malers Prof. Bernhard Kretzschmar bereitet Döbeln, als Geburtsstadt des Künstlers, eine anspruchsvolle Ausstellung vor, die am 12. September 2014 unter dem Motto "Stadtkanal und Pferdebahn.

/ Bernhard Kretzschmar und Döbeln." im Stadtmuseum eröffnet werden soll. Die Vorbereitungen dazu sind im vollen Gange.

 

Ergänzend zu den Kunstwerken von Bernhard Kretzschmar werden auch Bilder und Zitate des Künstlers sowie weitere Informationen präsentiert. Dabei soll auch die Stadt, wie sie Kretzschmar kannte, erlebbar sein.

 

In diesem Zusammenhang werden unter anderem alte Postkarten und Fotos aus dem Stadtarchiv und dem Stadtmuseum zu sehen sein. Für die Ausstellungsgestalter wäre es sehr wünschenswert, dazu über eine größere Auswahl zu verfügen und eventuell auch alte Filmsequenzen zeigen zu können. Deshalb werden Döbelner oder ehemalige Döbelner gebeten, zu schauen, ob sie Fotos oder Filmaufnahmen speziell aus der Kinder- und Jugendzeit des Künstlers von 1889 bis 1909 besitzen, die sie für die Ausstellung zur Verfügung stellen könnten. Interessant sind auch Zeitdokumente bis etwa 1930. In der Phase thematisierte Kretzschmar häufig Döbeln in seiner Kunst.

 

Gern würden die Ausstellungsmacher - Kretzschmars Neugier und Darstellungsfreude folgend - Ansichten des Stadtbilds in der Gründerzeit sowie einzelner Straßenzüge, Geschäfte und Ladenschilder, des Bahnhofs, der Pferdebahn und der Muldebrücken sowie von Passanten aller sozialer Schichten zeigen.

 

Für die Ausstellung und zur Veranschaulichung der Döbelner Stadtgeschichte wäre es eine große Bereicherung, wenn sich die Eigentümer von Döbelner Zeitdokumenten entschließen könnten, diese für die Dauer der Ausstellung auszuleihen.

 

Aus Platzgründen kann nicht garantiert werden, alle Exponate auch auszustellen, doch die Ausstellungsgestalter werden sie sorgsam sichten und dokumentieren.

 

All diejenigen, die zum Erfolg der Kretzschmar-Ausstellung beitragen möchten, werden gebeten, sich an das Döbelner Stadtarchiv, Ute Wiesner (Telefon: 03431/57 92 07, e-Mail: ute.wiesner@doebeln.de) oder an das Döbelner Stadtmuseum, Kathrin Fuchs (Telefon: 03431/57 91 38, e-Mail: kathrin.fuchs@doebeln.de) zu wenden.

Thomas Sparrer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

19.10.2017 - 17:32 Uhr

In der Kreisklasse in Nordsachen ist es wieder spannend geworden, auch, weil Schmannewitz seinen dritten Tabellenplatz festigte.

mehr