Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Ziegra im Plus - letzter Jahresabschluss mit 421000 Euro Überschuss
Region Döbeln Ziegra im Plus - letzter Jahresabschluss mit 421000 Euro Überschuss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:31 21.10.2013

Im Stadtrat am 7. November muss die letzte Jahresrechnung der eigenständigen Gemeinde dann noch bestätigt werden. Das dürfte den Döbelner Stadträten aber nicht schwer fallen. Denn die Prüfer des Jahresabschlusses attestierten der Gemeinde Ziegra-Knobelsdorf mit ihren 14 Ortsteilen eine solide Haushaltführung. Bei einem Gesamthaushaltsvolumen von 2,77 Millionen Euro wurden im letzten eigenständigen Jahr satte 421 000 Euro Zuführung zum Vermögenshaushalt erwirtschaftet. Das heißt diese Summe landete in der Rücklage, die damit zum Jahreswechsel 2012/2013 bei runden 2,1 Millionen Euro lag.

Die Stadt Döbeln und die Stadt Waldheim gemeindeten zum Jahresbeginn jeweils sieben der Ortsteile ein. Die Rücklage wird nun theoretisch nach den in die jeweilige Stadt eingemeindeten Einwohnern aufgeteilt.

Doch das Geld aus der Ziegraer Gemeindeschatulle landete jetzt nicht einfach so in den beiden Stadtkassen. Davon werden von Waldheimer Seite noch gemeindliche Kosten beim Bau der S32 bestritten. Von Döbelner Seite fließen Teile des noch von der Gemeinde Ziegra erwirtschafteten Geldes in die Rechnungen für den Ausbau des Limmritzer Feuerwehr- und Dorfgemeinschaftshauses. "Die eigenständige Gemeinde Ziegra hat gut gewirtschaftet und war keineswegs aus finanziellen Gründen zu einer Eingemeindung gezwungen", lobte Döbelns Oberbürgermeister Hans-Joachim Egerer (CDU) die Verwaltung und die ehemalige Gemeinderäte. Die Eingemeindung der neuen Ortsteile sei auf Augenhöhe und freiwillig vereinbart worden. Die Eingemeindung sei gelungen und ein Zugewinn für Döbeln und alle Einwohner. 103 000 Euro Hochzeitsprämie flossen jetzt aus dem Landeshaushalt für den freiwilligen Zusammenschlusses von Ortsteilen der Gemeinde Ziegra-Knobelsdorf mit der Großen Kreisstadt Döbeln. Diese Hochzeitsprämie wird laut Eingemeindungsvereinbarung ausschließlich in Projekte in den neuen Döbelner Ortsteilen investiert.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Gewerbegebiet Döbeln-Süd zwischen der Bundesstraße 169 und der Feldstraße soll im kommenden Jahr erschlossen und besiedelt werden.

21.10.2013

Die Stimmung in der mittelsächsischen Wirtschaft ist gut. Das geht aus dem Geschäftsklima-Index hervor, den gestern die Industrie- und Handelskammer (IHK) Südwestsachsen in Chemnitz präsentierte.

21.10.2013

Der Döbelner SC bleibt im Tabellenkeller der Landesliga stecken. Beim direkten Mitkonkurrenten VfB Fortuna Chemnitz verloren der DSC mit 2:3 (0:2).

20.10.2013
Anzeige