Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zwei Autos geklaut: Einbruch bei Familie aus Hartha

Einbruch bei Familie aus Hartha Zwei Autos geklaut: Einbruch bei Familie aus Hartha

Das Geld für die gestohlenen Autos bekommt Familie Hamann aus Hartha sicherlich durch die Versicherung wieder, doch die Angst nach dem Einbruch bleibt.

Der Opel Corsa von Familie Hamann aus Hartha wurde am Mittwoch auf einem Feld am Kreuz Hartha gefunden.

Quelle: privat

Hartha. In der Dienstagnacht dachte Ingo Hamann es wäre vielleicht eine Katze, am Morgen kam das bittere Erwachen: Unbekannte Diebe sind nicht nur in sein Haus eingedrungen und haben alle Schlüssel entwendet, sie klauten auch den neuen Opel Zafira, der auf dem Grundstück stand. Als Hamanns Frau gegen halb fünf am Morgen zur Frühschicht fahren will, stellt sie fest, dass der Schlüsselkasten leer ist. Sie weckt ihren Mann, dieser informiert sofort die Polizei. Der Zweitwagen der Familie, ein Opel Corsa, stand nicht weit entfernt vom Haus auf einem Parkplatz. „Die Diebe merkten wahrscheinlich, dass sie an den Corsa nicht sofort rankommen“, sagt Hamann. Die Zweitschlüssel hat er noch. Im Laufe des Vormittags macht sich Hamann mit dem Opel Corsa auf den Weg, um sämtliche Schlösser auszutauschen. Gegen Mittag parkt er das Auto kurzzeitig vor seinem Haus, weil er seine Kinder aus der Schule abholen muss. Danach will er auch zum Autohaus, um die Schlösser des Autos zu wechseln. Daraus wird nichts: Als er wiederkommt ist auch der Zweitwagen verschwunden. „Ich dachte die Diebe wären schon längst über alle Berge. Aber sie haben wohl dort gestanden und gewartet. Das ist so dreist“, sagt Hamann verärgert. Als er zum zweiten Mal die Polizei informiert, denkt diese, er veralbere sie.

Der Opel Corsa wurde am Mittwochmorgen gegen sieben Uhr auf einem Feld in der Nähe des Harthaer Kreuzes an einer Umgehungsstraße Richtung Waldheim durch die Polizei gefunden. Warum der Wagen auf einem Feld abgestellt wurde, kann sich die Polizei nicht erklären, sagt Polizeipressesprecher Andrzej Rydzik. „Wir rechnen damit, dass wir das Auto nächste Woche wieder bekommen“, so Hamann. Von dem Opel Zafira fehlt bislang jede Spur.

Die Familie ist zum Glück versichert. Der Familienvater rechnet mit einem Schaden in Höhe von 50 000 Euro. Das Geld bekommt die Familie wieder, doch die Angst bleibt. Seine Frau sei am Mittwochmorgen zum Arzt gegangen: „Sie hat nur drei Stunden geschlafen. Sie stand kurz vor einem Zusammenbruch. Auch ich bin am Ende, seit Dienstag stehe ich komplett unter Strom. Ich habe erst einmal meinen Jahresurlaub genommen“, sagt der Postdienstleister. Erst später wäre ihm und seiner Frau so richtig bewusst geworden, was passiert ist. „Wir haben drei kleine Kinder, alle schlafen im eigenen Zimmer und nachts kriechen fremde Gestalten durch die Wohnung. Da wird einem ganz anders zumute“, sagt er und spricht über weitere Geschichten, die hätten passieren können. „Auch wenn unsere Autos weg sind, wir sind mit einem blauen Auge davon gekommen.“

Von Maria Sandig

Voriger Artikel
Mehr aus Döbeln
Döbeln in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Mittelsachsen

Fläche: 91,64 km²

Einwohner: 24.157 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 264 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04720

Ortsvorwahlen: 03431

Stadtverwaltung: Obermarkt 1, 04720 Döbeln

Ein Spaziergang durch die Region Döbeln
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

21.11.2017 - 11:59 Uhr

Wenn es draußen kälter und dunkler wird, beginnt die Hallensaison. Wir bieten eine Übersicht über Turniere in und um Leipzig und sind dankbar für Hinweise.

mehr