Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Zwei Fäuste für Döbeln: Staupitz-Bistro bittet zum Fotoshooting mit Bud-Spencer-Double
Region Döbeln Zwei Fäuste für Döbeln: Staupitz-Bistro bittet zum Fotoshooting mit Bud-Spencer-Double
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:52 19.12.2016
Sebastian Gasch von den Stadtwerken hatte beim Fotoshooting mit Bud-Spencer-Double Klaus Löffler (63) sichtlich Spaß. Quelle: Sven Bartsch
Anzeige
Döbeln

Zum Weihnachtszauber und zum Nachtshopping bis 22 Uhr luden am Montagabend die Händler und Gewerbetreibenden der Ritterstraße und der Stadthausstraße in Döbeln ein. Zu den Weihnachtseinkäufen boten Händler und Gastronomen leckeres Essen und kurzweilige Unterhaltung. Für die sorgte etwa das Staupitz-Bistro von Claudia und Uwe Sauer.

Nachdem im Sommer ein Segelflugzeug vor dem Bistro landete und der Halloween-Umzug im Spätherbst zum Kracher wurde, setzten die beiden Bistro-Betreiber noch eins drauf. Gestern hatten sie von „Vier Fäuste gegen Rio“ zumindest schon mal zwei da. Die Fäuste gehören zu Deutschlands bekanntestem Bud-Spence-Double Klaus Löffler. Der 63-Jährige arbeitet seit 20 Jahren als Double des schlagkräftigen Italieners. Seit vier Jahren gibt er hauptberuflich auf Hochzeiten, Geburtstagen, Firmenveranstaltungen, auf Messen und Festen den Bud Spencer. Angefangen hatte alles vor 20 Jahren, als der Fernsehsender RTL Doppelgänger suchte.

Claudia und Uwe Sauer vom Staupitz-Bistro in Döbeln kennen jeden Bud Spencer-Film und wollten den Doppelgänger eigentlich schon zum diesjährigen Döbelner Heimatfest in ihrem Bistro engagieren. Doch alle Termine waren ausgebucht. Auf ihrer Hochzeit am 3. September konnten die beiden ihn dann kennenlernen und nun klappte es auch mit einem Engagement in der Ritterstraße. Im Bistro standen gestern die großen und kleinen Fans Schlange, um sich mit ihrem Idol fotografieren zu lassen. Claudia und Uwe Sauer haben extra einen Fotografen engagiert. Die Fotos der Bistrobesucher mit dem schlagkräftigen Dicken sind dann kostenlos per Ausdruck im Bistro oder über die Facebookseite des Staupitz-Bistros zu bekommen.

Der italienische Film- und Fernsehschauspieler, Schwimmer und Drehbuchautor Bud Spencer (bürgerlich Carlo Pedersoli) war im Juni im Alter von 86 Jahren gestorben. Gemeinsam mit Terence Hill drehte er in den 1970-er Jahren als Komikerduo zahlreiche Abenteuer- und Westernkomödien mit krachenden Prügelszene. Die so genannten „Hau-drauf-Komödien“ haben bis heute Kultstatus.

Thomas Sparrer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Döbeln Auseinandersetzung auf dem Weihnachtsmarkt - Polizei ermittelt nach Messerattacke gegen 15-Jährigen

Nach einer Auseinandersetzung auf dem Döbelner Weihnachtsmarkt ermittelt die Polizei gegen einen 15 Jahre alten Tatverdächtigen. Er soll einen 21-Jährigen mit einem Messer verletzt haben.

19.12.2016

Mit seiner Art von Musik fiel der Sänger von Waldheim in seiner Heimatstadt und auch in Döbeln auf. Die Gitarre soll er auch als Schlagwerkzeug benutzt haben, weswegen ihn die Staatsanwaltschaft der gefährlichen Körperverletzung angeklagt hatte. Zu seinem Gerichtstermin erschien der 40-Jährige nicht. Darum verurteilte ihn das Gericht per Strafbefehl.

19.12.2016

Freundliche Gesichter, nette Verkäuferinnen, zufriedene Kunden und strahlende Kinderaugen – verkaufsoffener Sonntag in Döbeln. Am Nachmittag herrschte trotz Schmuddelwetter zeitweise dichter Andrang in den Geschäften, viele Menschen flanierten auf der Bäckerstraße zwischen Niedermarkt und Weihnachtsmarkt.

21.12.2016
Anzeige