Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zweiter Wahlgang in Hartha: Ronald Kunze an der Spitze

Zweiter Wahlgang in Hartha: Ronald Kunze an der Spitze

Keine absolute Mehrheit, kein neuer Bürgermeister bedeutet: kein neuer Bürgermeister. Das Ergebnis der gestrigen Bürgermeisterwahl in Hartha lässt noch keine Aussage drüber zu, wer nach dem jetzigen Amtsinhaber Gerald Herbst (CDU) in den Chefsessel in der Stadtverwaltung rückt.

Voriger Artikel
Ergebnis offen in Leisnig, Carsten Graf in Wählergunst vorn
Nächster Artikel
Altes Bibliotheksgebäude will keiner haben

Ronald Kunze

Quelle: Fichte

Bei einer Wahlbeteiligung von 51,5 Prozent verweist mit Ronald Kunze ein parteiloser Kandidat zwei Mitbewerber auf die hinteren Plätze, darunter auch den Bewerber der CDU. Kunze, wie die beiden anderen Kandidaten Ratsmitglied und erst vor einigen Monaten aus der CDU ausgetreten, gewinnt 45,7 Prozent der Stimmen für sich. Daniel Rückewoldt, Kandidat der Freien Wähler Hartha und ebenfalls im Stadtrat in die Kommunalpolitik eingebunden, kann 34,7 Prozent der Wählerstimmen für sich verbuchen. Christian Zimmermann, ebenfalls Stadtratsmitglied und der vom CDU-Stadtverband aufgestellte Kandidat für das Amt des Stadtoberhauptes, erlangte 19,7 Prozent.

 

Zwar fanden sich aus allen drei Lagern Sympathisanten und Unterstützer nach Bekanntgabe des Wahlergebnisses zusammen. "Gefeiert haben wir nicht", sagt Kunze. "Wir möchten zunächst analysieren, auf welche Schwerpunkte uns die Bürger im bisherigen Wahlkampf hingewiesen haben." Christian Zimmermann (CDU) schaut mit einer gewissen Ernüchterung auf sein Wahlergebnis von 19,7 Prozent. Eine Strategie für den nun am 21. Juni folgenden zweiten Wahlgang gebe es noch nicht: "Es ist noch zu früh, dazu eine Aussage zu treffen." sro

Robak, Steffi

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Sehen Sie hier einen Rückblick auf das LVZ Sommerkino im Scheibenholz vom 14. Juli - 3. August 2016. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Auf dem Lutherweg

    Spannende Entdeckungsreise mit Martin Luther: Die LVZ pilgert zum Jubiläumsjahr der Reformation 2017 auf dem Lutherweg. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

24.05.2017 - 06:48 Uhr

Die Grün-Weißen müssen ausgerechnet zu Klassenprimus Naunhof. Neukirchen will gegen Bennewitz punkten.

mehr