Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 2 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Eilenburg
Rainer Klepel sorgt auf seiner Plantage in Wedelwitz für den richtigen Schnitt der künftigen Weihnachtsbäume.
Baumpflege

Schon jetzt hat der Obst- und Gemüsehändler Rainer Klepel die Feiertage im Blick. Um den Eilenburgern schöne Weihnachtsbäume anbieten zu können, gönnt er sich keine Pause. Die Pflege des hölzernen Nachwuchses läuft das ganze Jahr über.

  • Kommentare
mehr
Raser erwischt
Vorsicht, Blitzer!

Der Blitzer-Marathon im Landkreis Nordsachsen ist zu Ende gegangen. Polizei und Landratsamt haben am Mittwoch an verschiedenen Stellen Autofahrer kontrolliert. Gestoppt wurden Raser unter anderem in Eilenburg und Süptitz – dort war einer mit 110 km/h im Bereich eines Kindergartens unterwegs.

  • Kommentare
mehr
Sanierung
Marion Beßler und Petra Winterwing sind dieser Tage bei der Frühjahrsgrundreinigung der Kapelle Mansberg anzutreffen.

Die Friedhofs-Kapelle auf dem Mansberg muss dringend saniert werden, denn mittlerweile müssen schon Reinigungsarbeiten mit gewisser Vorsicht ausgeführt werden. Doch wie ist das am besten zu machen. Ein Kompromiss zwischen Schönheit und Notwendigkeit ist zu finden, denn von den Kosten hängen auch die Friedhofsgebühren ab.

  • Kommentare
mehr
Ordnung und Sauberkeit
Die Gemeinschaftsgrab-Anlage auf dem Friedhof Mitte präsentiert sich dieser Tage wieder gepflegt.

Häufig gibt es Beschwerden, auf den Friedhöfen in Eilenburg sieht es unordentlich aus. Besonders im Herbst und Winter war das so. Eine Lösung wäre mehr Personaleinsatz. Doch der ist teuer. „Es gibt keine Friedhofswärter mehr wie früher, als fünf Gärtner für den Friedhofsbereich da waren. Denn das würde heute auch keiner mehr bezahlen wollen“, sagt der Stadtsprecher.

  • Kommentare
mehr
Jugendgewalt in Nordsachsen
Jugendarbeit mobil und vor Ort: Diana Hein (links) und Yvonne Eichler sorgen für das Diakonische Werk für Gegenwind.

Der Weg in ein Erwachsenenleben ist mitunter heikel. Selbst wer aus einem intakten Familienumfeld kommt, kann falsche Entscheidungen treffen und auf die schiefe Bahn geraten. Dass aus Fehltritten keine kriminelle Karriere wird, darum bemühen sich Diana Hein und Yvonne Eichler. Sie sorgen für „GegenWind“ in jungen Köpfen.

  • Kommentare
mehr
Dreharbeiten
Die letzte Szene von „In den Gängen“ wurde vor der Kulisse des Mockrehnaer Friedhofs gedreht.

Nach 30 Drehtagen ist der Spielfilm „In den Gängen“ im Kasten. Für drei Tage brachten Regisseur Thomas Stuber und das Team der Sommerhaus Filmproduktion einen Hauch von Hollywood auch ins nordsächsische Mockrehna.

mehr
Breitbandausbau
Solche Glasfaserkabel sollen künftig allen Haushalte in Doberschütz das schnelle Internet bringen.

Manchmal geht es schneller als gedacht. Das rund 4000 Einwohner zählende Doberschütz könnte noch in diesem Jahr in Sprotta-Siedlung superschnelles Internet bekommen. Bis 2019 möchte das Unternehmen Deutsche Glasfaser alle Ortsteile zu 100 Prozent erschlossen haben. Eine Hürde gilt es aber noch vorher zu meistern.

  • Kommentare
mehr
Anwohner-Protest
Die rote Karte für den Eigentümer des Gebäudes auf der linken Seite zeigen Ortsvorsteher Ralf Kulitzscher, Kareen Fuhrmann, Manfred Grob und Nachbar Holger Böhnstedt (von rechts).

Die symbolische Rote Karte für den Eigentümer des Groitzscher Kornspeichers vergeben Einwohner des Ortes. Denn das historische Bauwerk in dem Jesewitzer Ortsteil verfällt immer mehr, während doch gerade das Gebäudeensemble des einstigen Rittergutes auf der anderen Straßenseite zeigt, was möglich ist. Doch das gehört einem anderen Bauunternehmer.

  • Kommentare
mehr
Siegel
Christian Paul überprüft ein Fahrrad auf seine Verkehrstauglichkeit.

Fahrrad Paul aus Eilenburg ist sowohl im Freistaat als auch in allen neuen Bundesländern zusammen die erste Werkstatt, die mit einem neuen Qualitätssiegel der Zweirad-Einkaufs-Genossenschaft und des TÜV ausgezeichnet wurde. Dafür müssen sowohl im technischen Bereich als auch im Kundenservice strenge Standards eingehalten werden.

  • Kommentare
mehr
Familienangebote
In der Wintergrüne 2 in Torgau war die Luther-Schau „Mensch Martin – Hut ab!“ schon zu sehen.

Seit Februar firmiert die Arche am Nikolaiplatz 3 in Eilenburg als Mehrgenerationenhaus. Sie will sich nicht allein an Kinder und Jugendliche, sondern auch an Ältere wenden. Derzeit wird an neuen Angeboten gearbeitet. In den kommenden Tagen startet unter anderem eine interaktive Luther-Ausstellung.

  • Kommentare
mehr
Pflanz-Aktion
Die Bernhards pflanzen die Eiche gemeinsam mit Eik Dröschel (rechts).

Der Eilenburger Ortsteil Zschettgau hat eine Luthereiche. Andrea und Reiner Bernhardt setzten ihn gemeinsam mit dem Doberschützer Gartenbauer Eik Dröschel zur MDR-Aktion „Lutherbäume 2017“. Einige Freunde, Anwohner und auch Ortsvorsteherin Roswitha Feustel waren bei der Aktion dabei, die durchaus als Jahrhundert-Ereignis gewertet werden kann.

  • Kommentare
mehr
Bürger-Initiative
Gisela Herrmann freut sich über den Andrang am neuen Spielgerät.

Der Spielplatz in Sprotta hat Zuwachs bekommen. Dank der Initiative der Einwohner konnten die jetzt einen neuen Kletterturm in Betrieb nehmen. Aber das Areal ist besonders als Treff für Jung und Alt gedacht. Für die Erwachsenen werden nun auch noch Geräte angeschafft. Bis Ende Mai sollen sie stehen.

  • Kommentare
mehr
Geschäftsschließung
Jürgen Jeschke und Birgit Merz sichten die Regale im Verkaufsraum.

Die Tage des Bau-Fachhandels am Eilenburger Nordring sind gezählt. Geschäftsführer Jürgen Jeschke geht in den Ruhestand. Er wird demnächst 63, die Genossenschaft gehört zum selben Jahrgang wie er. Doch die anderen Mitglieder der Genossenschaft zählen in etwa ebenso viele Lenze. So wird die Organisation nun aus Altersgründen aufgelöst.

  • Kommentare
mehr
  • Zeitungsküken 2017 gesucht!

    Es geht in eine neue Runde: Zum elften Mal sucht die Delitzsch-Eilenburger Kreiszeitung das Zeitungsküken. Mit der Aktion steht der Nachwuchs der R... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lädt am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos in unserem Special. mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

Fußball in Nordsachsen
  • Fußball in Nordsachsen
  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr