Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Eilenburg
Haben ein Jahr lang in ihrem Geschäft Spendengelder gesammelt: Kerstin Nickel, Inhaberin des Wohlfühlcafés, und Klaus Garbrecht (r.) von EP Garbrecht. Den Erlös haben sie nun Thomas Pertzsch vom Verein Kinderhospiz Bärenherz Leipzig übergeben.
Hospiz „Bärenherz“

Gut ein Jahr lang stand in mehreren Geschäften der Muldestadt eine Spendenbox des Vereins Bärenherz. Gewerbetreibende und Kunden haben kräftig eingezahlt – und damit ihr Engagement für den guten Zweck bewiesen.

  • Kommentare
mehr
Aktion Angestupst von LVZ und Sparkasse
Aktionslogo

Die Sparkasse und die Leipziger Volkszeitung haben die nächste Runde „Angestupst“ für Vereine aus der Delitzsch-Eilenburger Region gestartet. Das Beste: Die Sparkasse hat die Summen für die Gewinner in diesem Jahr aufgestockt – insgesamt geht es um 16.500 Euro! Die Bewerbungsfrist ist abgelaufen. So geht es weiter.

  • Kommentare
mehr
Tierärztin
Tiermedizinische Helfer aus Eilenburg kümmern sich um einen ägyptischen Straßenhund.

Agnes und Dietmar Telligmann von der gleichnamigen Tierschule in Eilenburg haben in Ägypten Tierschützern geholfen. Für das Paar kein einfacher Einsatz.

  • Kommentare
mehr
Industriegeschichte
Roger Liesaus recherchiert für sein Filmprojekt über die Geschichte der Flugzeugindustrie in der Region.

Eilenburg spielte eine wichtige Rolle beim Flugzeugbau im Zweiten Weltkrieg. Roger Liesaus (55) erstellt dazu Video-Dokumentationen, in denen es auch um menschliche Schicksale geht.

mehr
Verkehrsunfall
Die Polizei nahm den Unfall auf.

Kurioser Verkehrsunfall in Eilenburg: Ein Autofahrer hat auf dem Nordring die Kurve nicht gekriegt und ist eine Treppe hinuntergefahren.

  • Kommentare
mehr
Sprotta-Paschwitz
Der schlechte Zustand der Gehwege sowie fehlende Straßeneinläufe im Gewerbegebiet Sprotta-Paschwitz ärgern Bürger.

Die Natur erobert sich die Gehwege im Gewerbegebiet Sprotta-Paschwitz zurück. Bürger monieren zudem, dass Gullydeckel fehlen. Doch die Gemeinde will nur begrenzt Abhilfe schaffen.

  • Kommentare
mehr
Finanzen
In der Gemeinde Doberschütz wurde mit jedem Cent gerechnet. Jetzt steht der Haushaltsentwurf für 2018.

Das Geld in Doberschütz ist knapp. Trotzdem will die Gemeinde investieren – und macht dafür neue Schulden.

  • Kommentare
mehr
Eilenburg
Im Eilenburger Stadtwald liegen zahlreiche umgeknickte Bäume herum. Bis die beseitigt sind, wird es noch Monate dauern.

Sturmtief „Friederike“ hat enorme Schäden im Eilenburger Stadtwald angerichtet. Die Aufräumarbeiten haben aber derzeit keine Priorität, sondern ganz andere Dinge.

  • Kommentare
mehr
Expertin im Interview
Sandra Brandt von der Leipzig Tourismus und Marketing GmbH.

Der Mulderadweg, der auch zwischen Eilenburg und Bad Düben verläuft, soll eine bessere Infrastruktur bekommen und touristisch vermarktet werden. Wer davon profitiert, erklärt Sandra Brandt (38) von der Leipzig Tourismus und Marketing GmbH.

  • Kommentare
mehr
Tourismus
Blick auf den Mulderadweg bei Eilenburg.

Der Mulderadweg in Sachsen, der auch zwischen Eilenburg und Bad Düben verläuft, soll zu einem Radfernweg werden. Doch dafür sind Investitionen im sechsstelligen Bereich notwendig. Anliegende Regionen werden jetzt dafür zur Kasse gebeten.

  • Kommentare
mehr
Neue Pläne
Blick auf die Kirche in Mockrehna.

Die Gemeinde Mockrehna könnte den Status als Grundzentrum verlieren. Dabei erfüllt sie die meisten Kriterien. Jetzt will sich die Kommune zu den Plänen positionieren.

  • Kommentare
mehr
Eilenburg
Kathrin Lange (links) und Freundin Nicole Schramm (beide 39) beim Rosenmontagsumzug in Eilenburg.

Ein kunterbunter Lindwurm zieht am Montagnachmittag durch Eilenburg. Das diesjährige Motto des Rosenmontagsumzuges: „Tierisch gut drauf“. Tausende Besucher bestaunen das Spektakel.

mehr
Traditionen
An einigen Gartenzäunen hingen mit Süßigkeiten gefüllte Tüten, über die sich Sabine Haffke und ihre Mitstreiter sehr freuten.

Einen alten Brauch wollten die Landfrauen in Tiefensee wieder aufleben lassen: Das Zembern. Das klappte nur zum Teil: Zwar zogen wie früher wieder Kinder durchs Dorf – aber weniger als erhofft.

  • Kommentare
mehr
Eilenburg in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 46,85km²

Einwohner: 15.452 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 330 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04838

Ortsvorwahlen: 03423

Stadtverwaltung: Marktplatz 1, 04838 Eilenburg

Ein Spaziergang durch die Region Eilenburg
  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die aktuelle Runde läuft. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

Fußball in Nordsachsen
  • Fußball in Nordsachsen
23.02.2018 - 08:05 Uhr

Landesklasse: Eisenbahner erwarten Wurzen.

mehr
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr