Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 7 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Eilenburg
Kuno Pötzsch an seinem Wildtiergehege in Audenhain. Dort sind jetzt Rentiere zu sehen.
Tierwelt

Seit 1991 betreibt Kuno Pötzsch in Audenhain bei Mockrehna Sachsens größtes privates Wildtiergehege. Hunderte Tiere leben hier auf rund 110 Hektar Freigehege, darunter Wildschweine, Rehe, Hirsch, Dam- und Muffelwild. Mit Fasanen und Rentieren gibt es jetzt neue Bewohner.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Internet
Ein Handy, das den schnellen Datenfunk LTE unterstützt.

Die Telekom treibt den Ausbau des mobilen Internets voran. Davon profitieren jetzt 300 Haushalte und Betriebe in Eilenburg-Ost und erhalten Anschluss ans LTE-Netz der Telekom.

  • Kommentare
mehr
Tierleben
Bei den Störchen kümmern sich Mama und Papa gemeinsam um den Nachwuchs. Während einer der beiden bei den Küken bleibt, geht der andere auf Nahrungssuche.

Der Eilenburger Tierpark freut sich über dreifachen Storchennachwuchs. Keine Selbstverständlichkeit, werden hier doch an sich nur Tiere aufgenommen, die in der freien Natur nicht überleben können. Damit findet eine besondere Liebesgeschichte vom Vorjahr ihre Fortsetzung.

  • Kommentare
mehr
Studie
Wohneigentum oder Miete?

Die Wohneigentumsquote im Landkreis Nordsachsen liegt bei 48 Prozent. Das teilte jetzt das Pestel-Institut mit, das eine deutschlandweite Studie zu dem Thema durchgeführt hat.

  • Kommentare
mehr
Museumsnacht
Steht unter anderem bei der Benefiz-Kunstauktion zur Versteigerung: Max Klingers Grafik „Bär und Elfe“.

Darauf wurde im Eilenburger Museum lange hingearbeitet. Nun wird die Ausstellung aufgebaut. Am Sonnabend können die Gäste zur Museumsnacht kommen. Dann geht es wie schon beim wissenschaftlichen Symposium tagsüber um „Eilenburg, Eulenburg, Ilburg und die Heinzelmännchen“. Außerdem wird Kunst für den guten Zweck versteigert.

  • Kommentare
mehr
Projekt
Tom Friedow, Justin Jakob, Paul Muth und Felix Ende (von links) am selbst hergestellten Aufsteller zum Projekt Rekultivierung der ehemaligen Mülldeponie Battaune.

So richtig ist der Versuch, die ehemalige Mülldeponie im Wald bei Battaune zu rekultivieren, in den letzten Jahren nicht gelungen. Mit Beginn ihrer Lehre versuchten es vier angehende Forstwirte nun im Rahmen eines Prüfungs-Projektes erneut. Und siehe da – was sich auf der 0,5 Hektar großen Fläche tut, stimmt Lehrlinge und Ausbilder hoffnungsvoll.

  • Kommentare
mehr
Sanierungspläne
Die Fassade am Nordring steht unter Denkmalschutz. Mitarbeiter der Oschatzer Firma Voigtländer begutachten den Zustand.

Aus zwei Kleinen mach eine Größere. So geht das derzeit öfter bei den Projekten der Eilenburger Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft (EWV). Denn Wohnraum für Familien ist gefragt. Zurzeit laufen mehrere größere Sanierungsprojekte unter Regie der städtischen Gesellschaft, die mit ihren 1800 Wohnungen im eigenen Bestand größte Vermieterin in der Stadt ist.

  • Kommentare
mehr
Lieferung
Pascal (links) hilft mit, das geschenkte Holz zu verstauen.

Die Schüler der Eilenburger Karl-Neumann-Schule haben seit zwei Jahren einen eigenen Kleingarten in der Anlage „Kugelfang“. Denn die ist nicht weit von ihrem Schulhaus entfernt. Viele Beete werden bestellt, Bäume sind gepflanzt. Nun soll nochmal kräftig umgestaltet werden, damit auch die Gemütlichkeit nicht zu kurz kommt. Dafür ist jetzt eine große Holzladung eingetroffen.

  • Kommentare
mehr
Technik
Fachsimpeln: Vor allem das Innenleben des Trabis interessierte die Besucher. Thomas Künzel (grünes T-shirt) erklärt die Besonderheiten seines P 60.

Der Trabant wird zwar schon lange nicht mehr hergestellt, hat aber immer noch viele Fans. Die trafen sich am Wochenende in Podelwitz und fachsimpelten hier über den Kugelporsche aus dem Osten.

mehr
Musik

Bei einem Sonderkonzert im Rinckart-Haus in Eilenburg kamen die Zuhörer am Samstag voll auf ihre Kosten. Die Preisträger des Landeswettbewerbs „Jugend musiziert“ demonstrierten ihr Können.

  • Kommentare
mehr
Kinder-Musik-Theater in der Grundschule Berg
Gemeinsam mit Sara, Paul und allen anderen Berg-Grundschülern singen Galaxia und Pfiffig den Hausbau-Team-Song.

Die Kinder der Grundschule Eilenburg-Berg erlebten gleich am Freitagmorgen eine Theatervorstellung. Ellen Heimrath und René Lubinski vom Großpösnaer Kindermusiktheater rockten als glitzerndes Alien Galaxia und irdischen Reporter Pfiffig die Bühne der Aula im Mehrzweckgebäude, warben für Freundschaft und ließen die Kinder fröhlich mitsingen.

  • Kommentare
mehr
Jubiläum
Ernst und Christa Matheis aus Mörtitz 65 Jahre nach ihrer Eheschließung in Laußig.

Sie sind seit ihrer Jugend zusammen, haben fünf Kinder groß gezogen. Jetzt blicken die Mörtitzer Christa und Ernst Matheis auf 65 Ehejahre zurück. Für den eisernen Bräutigam Grund genug, seiner Christa mal auf eine ganz besondere Weise Danke zu sagen.

  • Kommentare
mehr
Lieblingsstadt
Dr. Bettina Lange stellt Ergebnisse der Studie zur Wohnstandortkampagne vor.

Mit dem Slogan “Lieblingsstadt Eilenburg – das Beste an Leipzig“ hat sich die Muldestadt in den Köpfen der Messestadt verankert. Eilenburg als Wohnstandort wird mit Note 3,1 bewertet. Die Initiatoren der Kampagne, die die Stadt im Leipziger Umfeld ins Bewusstsein rücken will, zogen ein reichliches halbes Jahr nach dem Start ein positives Zwischenfazit.

  • Kommentare
mehr
  • Zeitungsküken 2017 gekürt

    Zum elften Mal suchte die Delitzsch-Eilenburger Kreiszeitung das Zeitungsküken. Mit der Aktion steht der Nachwuchs der Region im Fokus. Sehen Sie h... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Sehen Sie hier einen Rückblick auf das LVZ Sommerkino im Scheibenholz vom 14. Juli - 3. August 2016. mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

Fußball in Nordsachsen
  • Fußball in Nordsachsen
24.05.2017 - 06:48 Uhr

Die Grün-Weißen müssen ausgerechnet zu Klassenprimus Naunhof. Neukirchen will gegen Bennewitz punkten.

mehr
  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Auf dem Lutherweg

    Spannende Entdeckungsreise mit Martin Luther: Die LVZ pilgert zum Jubiläumsjahr der Reformation 2017 auf dem Lutherweg. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr