Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
114 Neue in Eilenburg

114 Neue in Eilenburg

Eilenburg und Umgebung. Das neue Schuljahr steht vor der Tür. Zunächst sind es morgen auch in der Eilenburger Region vor allem die Abc-Schützen, die dem ersten Schultag entgegenfiebern.

. Traditionell veröffentlicht die Verwaltung der Muldestadt Hinweise für einen sicheren Schulweg. Auch in Hohenprießnitz, Doberschütz, Mockrehna und Jesewitz werden die Schuleingangsfeiern vorbereitet. Sichere Schulwege sollen die 114 Erstklässler der

drei Eilenburger Grundschulen

in einen neuen Lebensabschnitt geleiten. Die örtliche Verwaltung empfiehlt den Schulanfängern und ihren Eltern wie gewohnt vielleicht nicht die kürzesten, aber die Pfade in die Einrichtungen in Ost, Berg und Mitte (Dr. Belian) mit dem geringsten Risiko. In die Grundschule Ost werden 41 Mädchen und Jungen eingeschult. Die Puschkinstraße wird hier als der beste Weg favorisiert. Zum Überqueren der Straße steht ein Fußgängerüberweg zur Verfügung. Die Torgauer Landstraße und der Wurzener Platz hat Querungshilfen. In Höhe des Gabelweges über die Torgauer Landstraße steht eine Ampel. Die 32 Erstklässler, die zur Belian-Grundschule gehen, sollten die Ampeln im Bereich Marktplatz und Torgauer Straße nutzen. Am Nordring, in der Bernhardi- und Wilhelm-Raabe-Straße gibt es Fußgängerüberwege, dazu Querungshilfen im Nordring, in der Martin-, Leipziger Straße und am Samuelisdamm. 41 neue Schüler, die in der Berg-Grundschule erwartet werden, finden ihren sicheren Weg in die Hallesche Straße, wo zwei Schulgebäude genutzt werden, über die B 87 per Ampel an der Tankstelle und in der Bergstraße. Im Bereich des Kreisverkehrs befinden sich außerdem Querungshilfen.

Mehr im Lokalteil  

Karin Rieck

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Fußball in Nordsachsen
  • Fußball in Nordsachsen
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr