Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
25 Aussteller auf Handwerkermesse

25 Aussteller auf Handwerkermesse

Eilenburg. Ein etwas anderes Bild machte am Sonnabend der große Saal des Bürgerhauses in Eilenburg. Dort fand eine Handwerkermesser statt.

. Insgesamt 25 Unternehmen aus der Muldestadt, dem Umland sowie aus der Torgauer und Delitzscher Region hatten Stände aufgebaut und präsentierten sich.

Auch die Stadt Eilenburg war vertreten. Schließlich hat die Kommune noch einige unbebaute Grundstücke an den Mann oder die Frau zu bringen. Über 20 Parzellen, so in der Leipziger Höhe oder in den Stadtteilen, stehen aktuell zum Verkauf. Während man in Behlitz ein 644 Quadratmeter großes Areal schon für 17.794 Euro bekommen kann – das sind etwa 27 Euro pro Quadratmeter –, muss man für die Leipziger Höhe bereits 71 Euro für den Quadratmeter löhnen. Interessenten gebe es immer wieder, sagte Jörg Böhme von der Stadtverwaltung. Vor allem Familien erkundigten sich und sprachen schon im Rathaus vor. Die Stadt wirbt unter anderem mit kurzen Wegen zu Schulen und anderen Einrichtungen.

Immobilien hatte auch die Sparkasse Leipzig im Angebot – nicht nur solche, die in der Muldestadt liegen. Das Porfolio umfasst nahezu den gesamten Landkreis. Die Sparkasse war auch einer der Mitinitiatoren der Messe, die im Rahmen des Immobilienforums stattfand. „Es macht Sinn, Regionales zu bündeln", sagte Bettina Heine von der Sparkasse. Je nach Thema würden die Foren unterschiedlich angenommen. Heine war auf der Messe auch als Glücksbotin unterwegs. Der Eilenburger Ewald Sommerfeld, der an einem Gewinnspiel teilnahm, erhielt ein Solarradio, das die Stadtwerke zur Verfügung stellten.

Aussteller wie Besucher lobten die Angebote auf der kleinen Messe. Energieberater Jens Bechtloff aus Eilenburg fand gut, dass aus dem Forum eine Messe geworden ist. „Ich würde mich freuen, wenn wir es hinbekommen, die einmal im Jahr stattfinden zu lassen", sagte er. Landbau-Chef Ralf Schreiber fand es optimal, sich einem breiteren Publikum vorstellen zu können. „Viele denken immer noch, wir sind nur für Unternehmen da. Dabei sind wir auch für den Endkunden ein Dienstleister rund um den Bau", sagte er. Architekt Uwe Giersdorf sagte: „Hier kann das regionale Handwerk Präsenz zeigen und der Besucher sieht, was es vor Ort alles gibt."

Auch Eilenburgs Oberbürgermeister Hubertus Wacker (parteilos) stattete dem Bürgerhaus einen Besuch ab. Er freute sich, dass es eine solche Messe wieder gibt, die es 1991 schon einmal gegeben hatte. Das Stadtoberhaupt wünschte gute Gespräche und viele Besucher.

Nico Fliegner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

Fußball in Nordsachsen
  • Fußball in Nordsachsen
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr