Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg 40 Gruppen bei Tanzturnier in Eilenburg
Region Eilenburg 40 Gruppen bei Tanzturnier in Eilenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:14 12.03.2018
Als kleine Pilze tanzten die Mädchen in der Kategorie Jugend beim Schautanz über die Bühne im Eilenburger Bürgerhaus. Quelle: Fotos: Steffen Brost
Anzeige
Eilenburg

Über 200 kleine und große Tänzerinnen und Tänzer brachten am Sonnabend unter dem Motto „Tanzen geht immer“, die Bühne des Eilenburger Bürgerhauses zum Beben. Denn beim 1. Gerd-Engelmann-Tanzturnier traten über 40 verschiedene Gruppen aus Sachsen an.

Die Eilenburger Gastgeber schickten bei diesem Turnier gleich zehn Gruppen ins Rennen. „Gerd Engelmann ist der Initiator des Karnevals in Eilenburg. Er hat sich in seiner aktiven Zeit für den Tanzsport sowie die Kinder- und Jugendarbeit engagiert. Deshalb haben wir ihm zu Ehren haben dieses Turnier auf die Beine gestellt“, sagte Mitorganisatorin Birgit Rothfeld.

Übungsleiterin Jana Wend kontrolliert die Kostüme ihrer Gardetänzerinnen. Quelle: Steffen Brost

Jedes Jahr organisieren die Mitglieder der Eilenburger Tanzgruppen und des Eilenburger-Carneval-Clubs (ECC) das Turnier, was in den Vorjahren als Freundschaftstanzturnier ausgetragen wurde. Dazu werden Vereine eingeladen, um zu zeigen, was man alles tänzerisch machen kann. „Wir wollen auch denjenigen Wettkampferfahrungen vermitteln, die bisher nicht an Turnieren teilnahmen“ so Rothfeld weiter.

Hanna Lieschen Wollny und Emil Laurin Kreißig gewannen in der Kategorie Jugend bei den Tanzpaaren den Wettbewerb. Quelle: Steffen Brost

Die Eilenburger Gastgeber gewannen gleich in fünf verschiedenen Kategorien. Siege fuhren Hanna Lieschen Wollny (Jugend) bei den Tanzpaaren, Arlett Großstück bei den Tanzmariechen, die ECC-Gardetänzerinnen (Jugend und Ü15), sowie die Schautänzerinnen des ECC (Ü15) ein.

Von Steffen Brost

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Von Eilenburg aus gehen die Betonfertigteil-Produktions-Anlagen bis ins ferne China oder nach Thailand. Ebawe ist in diesem Segment Weltmarktführer, rüstet die Werke aus, mit denen Bauteile für riesige Wohnanlagen hergestellt werden.

25.11.2017

Einen Eilenburger Eichenstamm hat der Doberschützer Frank Müller zum angelenden Heinzelmann umgestaltet. Doch dem fehlt seit einiger Zeit ein wichtiges Detail.

25.11.2017

Der DRK-Kreisverband Eilenburg warnt vor falschen Mitgliedswerbern, die in Eilenburg von Haustür zu Haustür gehen. Sie gäben vor, neue Mitglieder gewinnen zu wollen. Dabei erfragen sie Kontodaten, wollen Einzugsermächtigungen, Unterschriften.

24.11.2017
Anzeige