Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 10 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
500 Biker aus Deutschland beim Motorradtreffen in Schöna dabei

Bikertreffen 500 Biker aus Deutschland beim Motorradtreffen in Schöna dabei

Weder Regen noch Kälte konnte den 500 Teilnehmer am Schönaer Bikertreffen die Laune vermiesen. Sie waren aus allen Teilen Deutschlands und sogar aus einigen europäischen Ländern angereist. Höhepunkt war eine gemeinsame Ausfahrt durch die Region und ein Erfahrungsaustausch.

Mark Blumhoff (rechts) kam mit seinen Kumpels vom Motorradclub aus Aurich in Ostfriesland über 500 Kilometer nach Schöna angereist.

Quelle: Steffen Brost

Schöna. Motorradfahrer sind die Härtesten. Das kann man getrost zu den Teilnehmern des 25. Bikertreffen der Sächsischen Tourenfahrer sagen. Über die Pfingsttage hat der ortsansässige Club zum großen Treffen eingeladen. Und über 500 Teilnehmer aus ganz Deutschland und sogar aus Norwegen, Litauen und Estland kamen trotz teilweise widrigster Witterungsbedingungen angefahren. „In diesem Jahr feiern wir unser 25. Bikertreffen. Eigentlich ist ja das Wetter in Schöna immer schön, aber in diesem Jahr haben wir wohl was falsch gemacht. Wir sind froh, das trotzdem so viele zu uns auf sich genommen haben“, erzählte Rico Krüger. Die Veranstalter hatten von Freitag bis Pfingstmontag ein dickes Programm zusammengestrickt. Von Benzingesprächen am Lagerfeuer, Wettsaufen, Soundbikewettbewerb, Bullriding bis hin zu Bockwurstschnappen und Pfannkuchenwettessen stand auf dem Plan. Allabendlich standen dann verschiedene Bands mit Namen Solid States, Tante Emma, Rammstein CZ und Triekonos auf der Bühne. Mittendrin war auch Mark Blumhoff und seine Kumpel vom Motorradclub Burning Wheels aus Aurich in Ostfriesland. „Wir sind über 500 Kilometer angereist und kennen das Fest schon seit vielen Jahren. Wir kommen immer gern nach Nordsachsen“, sagte der Biker. Während die Biker aus Litauen mit über 1600 Kilometer mit Abstand die wohl weiteste Anfahrt hatte, schnappte sich Heinz Zinke aus Frauendorf bei Lauchhammer den Pokal für den ältesten Teilnehmer. Denn Senior zählt bereits schon 76 Jahre und ist regelmäßig bei solchen Veranstaltungen anzutreffen. „Ich habe eine BMW mit Beiwagen und fahre seit 1959 Motorrad. In der Regel fahren wir im Jahr zu etwa 20 solchen Treffen quer übers Land. Bei Wind und Wetter. Da lassen wir uns auch in Schöna von so ein paar Regentropfen nicht Bange machen“, sagte der Rentner. Einer der Höhepunkte des Treffens war die sonntägliche Ausfahrt. Rund 65 Kilometer ging es auf den Straßen durch die nahe Region. Und zwischendurch hatten die Schönaer Veranstalter auch für so manchen Höhepunkt gesorgt, als im Böhlitzer Freibad hübsche Blondinen einen kurzen Strip auf die Bühne legten.

Von Steffen Brost

Schöna, Mockrehna 51.4691882 12.8082363
Schöna, Mockrehna
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg
  • Zeitungsküken 2017 gekürt

    Zum elften Mal suchte die Delitzsch-Eilenburger Kreiszeitung das Zeitungsküken. Mit der Aktion steht der Nachwuchs der Region im Fokus. Sehen Sie h... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Sehen Sie hier einen Rückblick auf das LVZ Sommerkino im Scheibenholz vom 14. Juli - 3. August 2016. mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

Fußball in Nordsachsen
  • Fußball in Nordsachsen
25.05.2017 - 14:52 Uhr

Die Dahlener bezwingen den Seriensieger nach Verlängerung und Elfmeterschießen letztlich mit 6:4.

mehr
  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Auf dem Lutherweg

    Spannende Entdeckungsreise mit Martin Luther: Die LVZ pilgert zum Jubiläumsjahr der Reformation 2017 auf dem Lutherweg. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr