Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg 74-jährige Radfahrerin bei Unfall nahe Eilenburg verletzt
Region Eilenburg 74-jährige Radfahrerin bei Unfall nahe Eilenburg verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:22 10.09.2018
Die Frau wurde ins Krankenhaus gebracht. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Mörtitz

Eine 74 Jahre alte Radfahrerin wurde am Donnerstagabend bei einem Unfall nahe Eilenburg verletzt. Wie die Polizei mitteilte, fuhr gegen 17.45 Uhr ein 15 Jahre alter Mopedfahrer auf einem ausgewiesenen Rad- und Fußweg von Mörtitz kommend in Richtung S11 (Postverteilerzentrum). In einer Linkskurve sei ihm dabei die Radfahrerin entgegengekommen. Es kam zum Zusammenstoß. Die Seniorin stürzte und wurde dabei so schwer verletzt, dass sie umgehend in ein Krankenhaus gebracht und stationär aufgenommen werden musste.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei ermittelt im Jesewitzer Ortsteil Gordemitz (Kreis Nordsachsen) wegen des Verdachts auf Brandstiftung. Am Donnerstag wurde an drei verschiedenen Stellen Unterholz angezündet.

10.09.2018

Der Obsthof Wöllmen lud am Wochenende wieder zum Hoffest ein. Dabei gab es für Groß und Klein viel zum Staunen und Schmecken.

10.09.2018

Das diesjährige Weihnachtsfest taucht dennoch am Horizont auf und mit ihm die Frage nach einem geeigneten Weihnachtsbaum. Doch wächst da angesichts der Trockenheit überhaupt etwas heran?

08.09.2018