Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Ab Ziegelstraße wird die Eilenburger Schleife wieder unter die Pedale genommen
Region Eilenburg Ab Ziegelstraße wird die Eilenburger Schleife wieder unter die Pedale genommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:48 28.02.2018
Anzeige

Und das zweitens kostenlos mit einem angesagten E-Bike.

Verschiedene Marken werden vom deutschlandweit gefragten E-Bike-Truck abgeladen, den Christian Paul vom gleichnamigen Fachgeschäft einmal mehr an die Ziegelstraße geholt hatte. „Diesmal sind es einige Kilometer mehr als bei der Stadtfest-Premiere", sagt Stadtführerin Birgit Rabe, ehe sie die neun Kilometer lange Tour anführt. Die Runde sei jetzt schöner, vor allem landschaftlich. „Wir wollen den Gästen und Bürgern schließlich was bieten", ergänzt Oberbürgermeister Hubertus Wacker (parteilos). Und schwingt sich kurz nach 10 Uhr wie die anderen Teilnehmer der Auftakt-Tour in den Sattel. Die führt Birgit Rabe über die Muldebrücke und den Nordring in Richtung Mühlinsel. Mit dem Geschwindigkeitsmodus Tour was so viel wie mittel bedeutet, rollt das Bike wie geschmiert. Quasi wie mit Rückenwind. Christian Paul hatte den Einsteigern ins elektrisch unterstützte Radeln nicht zu viel versprochen.

Eilenburg. Lust auf eine Probefahrt? Die Gelegenheit dazu nutzen gestern viele Pedalritter bei günstigem Radel-Wetter, um unweit des Mulde-Radweges zwei Höhepunkte ganz nach ihrem Geschmack auszukosten: Erstens die offizielle Einweihung des neuen Rundkurses Eilenburger Schleife. Und das zweitens kostenlos mit einem angesagten E-Bike.

Karin Rieck

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[image:phpoQhgxp20120914100552.jpg]

Langenreichenbach. Fast schon symbolisch wirkt das Gewitter, das sich Dienstagabend über Mockrehna entlädt.

14.09.2012

Reges Treiben herrschte am Sonnabend auf dem Nikolaiplatz in Eilenburg. Der Burgverein veranstaltete dort das Reginenfest, bot den ganzen Tag über ein vielfältiges Programm.

09.09.2012

[image:phpyPJUtC20120831100342.jpg]

Eilenburg. Die Qualität des Trinkwassers im Gebiet des Versorgungsverbandes Eilenburg-Wurzen (VEW) entspricht den gesetzlichen Rahmenbedingungen.

31.08.2012
Anzeige