Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Auto fährt bei Eilenburg in Gegenverkehr: fünf Schwerverletzte
Region Eilenburg Auto fährt bei Eilenburg in Gegenverkehr: fünf Schwerverletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:19 09.05.2016
Bei einem Autounfall in Eilenburg sind fünf Menschen schwer verletzt worden. Quelle: Jojo Heyn
Anzeige
Eilenburg

Bei einem Autounfall in Eilenburg sind fünf Menschen schwer verletzt worden. Ein 75 Jahre alter Autofahrer geriet am späten Sonntagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache auf einer geraden Strecke in den Gegenverkehr, wie die Polizei am Montag mitteilte. Dort stieß er mit seinem Fahrzeug mit einem voll besetzten Wagen zusammen.

Die vier Insassen sowie der 75 Jahre alte Unfallverursacher wurden bei dem Aufprall verletzt und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Es entstand ein Sachschaden von rund 17 500 Euro.

Von gap

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Erneut brachte ein Internet-Kommentar eine Computernutzerin wegen Volksverhetzung vors Eilenburger Amtsgericht. Die 53-Jährige, die in einer größeren Gemeinde des Landkreises Nordsachsen lebt, soll sich in die Diskussion unter einem Beitrag im online-Auftritt der Dresdener Morgenpost eingeklinkt haben. Sie leugnet allerdings, den Kommentar selbst geschrieben zu haben.

07.05.2016

Der elfte Stolperstein in Eilenburg erinnert an Hans Freimann, der 1940 in Bernburg ermordet wurde.

07.05.2016

Wenn der Einbau neuer Fahrstühle bewältigt ist, dann will die Amalie GmbH den Stand der Hochhaus-Sanierung mit einem Tag der offenen Tür präsentieren. Für die Sanierungsarbeiten, die im Sommer vergangenen Jahres starteten, ist das dann eine Art Bergfest.

07.05.2016
Anzeige