Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
B 87: Für Lkw wird Klitzschen – Audenhain zur Einbahnstraße

Umleitungsstress B 87: Für Lkw wird Klitzschen – Audenhain zur Einbahnstraße

Noch bis Mitte November ist die Umleitung des Verkehrs von der Baustelle der B 87 für Ortsteile der Gemeinde Mockrehna eine Belastung. Der Landkreis hat inzwischen Vorkehrungen getroffen, um die Situation etwas zu entschärfen.

Auf der Bundesstraße B 87 wird zwischen Mockrehna und Torgau noch bis Mitte November gebaut.

Quelle: Wolfgang Sens

Klitzschen/Audenhain. Das Verkehrsaufkommen, vor allem bei den Lastkraftwagen, hat sich auf der Umleitungsstrecke der Bundesstraße 87 im Bereich der Gemeinde Mockrehna deutlich verringert. Proteste von Anwohnern und Eltern bewirkten, dass Lkw über die Ortsteile Klitzschen in Richtung Audenhain nur noch auf einer Einbahnstraße rollen dürfen. Das hatte die Polizei, wie einem Protokoll vom Ortstermin zu entnehmen war, bereits im Herbst angeregt. Ausnahmen gelten nur für die im Bereich des Audenhainer Huxel befindlichen Gewerbebetriebe, mit denen die Gemeindeverwaltung Kontakt aufnehmen wollte.

Die Audenhainer Bus-Haltestelle im Huxel, die überwiegend von Schulkindern genutzt wird, hatte sich, wie berichtet, wegen der fehlenden Fußwege und des Begegnungsverkehrs zu einer großen Gefahrenquelle entwickelt. Zwischenzeitlich wurde die Haltestelle im Bereich des Huxel Nummer 26 aufgehoben. Vorübergehend verkürzen Ersatz-Haltepunkte in beiden Richtungen die Wege der Kinder zu ihren Wohnhäusern. Diese Ersatzhaltestellen befinden sich aus Richtung Klitzschen hinter der Zufahrt zum Huxel Nr. 30 sowie gegenüber, eine weitere vor dem Grundstück Huxel Nr. 17 und gegenüberliegend vor dem Grundstück Huxel Nr. 18 a. Hier seien teilweise gepflasterte Flächen als Wartebereiche für die Fahrgäste vorhanden. Die Straßenmeisterei wurde damit beauftragt, im Umfeld die Grünstreifen kurz zu halten, damit die Nutzer auch über die Wiese laufen können. Vor dem Grundstück Huxel Nr. 17, so teilte die Kreisverwaltung Nordsachsen als Träger der Kreisstraße außerdem mit, sollte die bestehende Vertiefung zwischen der Fahrbahnkante und dem Grünbereich mit Mineralgemisch aufgefüllt werden, um das Anstauen von Oberflächenwasser zu verhindern. Wie dieser Tage auch im Radio nicht zu überhören war, wurden auf der Umleitung der Bundesstraße 87 Geschwindigkeitskontrollen durch das Kreis-Ordnungsamt und der Polizei deutlich verstärkt.

Ein Blitzer bremst in beide Richtungen den Verkehr auf der 30 km/h-Straße weiter aus. All das stellt Bewohner und vor allem Eltern nur bedingt zufrieden. Familien kritisierten die raren Informationen vor dem Baustart auf der B 87, wo seit Anfang des Monats und noch bis Mitte November zwischen den Abzweigen Audenhain/Gräfendorf und Süptitz/Kitzschen dreispurig ausgebaut wird. „Wir sind enttäuscht, dass die Sicherheitsproblematik nicht schon im Vorfeld der lange geplanten Baumaßnahme geklärt worden ist“, so Uwe Friedrich im Namen der anderen Familien. Nicht das erste Mal werde über den Huxel umgeleitet. So sollte die Situation hinlänglich bekannt sein.“

Die offizielle, zuvor veröffentlichte Umleitung in Richtung Leipzig erfolgt an der Kreuzung „Stern“ nach Süptitz, über Großwig, Weidenhain zur S 16 in Richtung Mockrehna und schließlich zur Bundesstraße 87. Die Gegenrichtung wird von Mockrehna aus über die Staatsstraße 16 und Kreisstraße 8979 nach Audenhain über Klitzschen zum Abzweig „Stern“ zurück zur B 87 geleitet.

Von Karin Rieck

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Zeitungsküken 2017 gekürt

    Zum elften Mal suchte die Delitzsch-Eilenburger Kreiszeitung das Zeitungsküken. Mit der Aktion steht der Nachwuchs der Region im Fokus. Sehen Sie h... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

Fußball in Nordsachsen
  • Fußball in Nordsachsen
  • Erdbeer-Karte

    Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Wollen Sie die süßen Früchte selber pflücken oder lokal kaufen? Wir verraten Ihnen, wo Sie Erdbeeren bekommen. Außerdem... mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr