Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
B 87 bei Gordemitz wird einspurig

Verkehr B 87 bei Gordemitz wird einspurig

Autofahrer müssen sich auf der B 87 zwischen Eilenburg und Taucha auf Behinderungen einstellen. Die Straße wird wegen einer Baumaßnahme einspurig.

In Gordemitz wird die neue Bushaltestelle an der B 87 gebaut.

Quelle: Heike Liesaus

Gordemitz. Auf der Bundesstraße 87 geht es in den kommenden Wochen durch Gordemitz nur einspurig voran. Eine Baustellenampel lässt die Kraftfahrzeuge wechselseitig passieren. Der Grund: Es wird ernst mit dem Bau der neuen Bushaltestelle. Der Wintereinbruch hatte eine unfreiwillige Pause der Arbeiten kurz nach dem Start verursacht. Die Haltestelle soll auf beiden Seiten der Straße neu und behindertengerecht angelegt werden. Die Gemeinde hat dafür eine 268 Quadratmeter große Verkehrsfläche erworben. Es wird eine Haltebucht auf der Seite des Reiterhofs ordentlich befestigt angelegt, das alte Buswartehäuschen ist abgerissen. Neue Unterstellmöglichkeiten für die Wartenden werden gebaut. Auf der Seite gegenüber wird der Bus weiterhin auf der Fahrbahn halten müssen, weil für eine andere Lösung vor dem heutigen Wohnhaus, das einst als Zollstation diente, kein Platz ist.

Umbau von Haltestellen

Bereits entsprechend der EU-Forderungen umgebaut wurden in der Gemeinde die Haltestellen in Ochelmitz und in Jesewitz. Dabei werden Niveauunterschiede zwischen Bus und Bordsteinkante ausgeglichen und die Haltestellen mit erhöhten Bordsteinen ausgestattet. Gut sichtbare Pflaster-Elemente sollen bei Sehbeeinträchtigung Orientierung bieten. Auch mit der Umgestaltung des Vorplatzes am Bahnhof soll der dortige Busstopp barrierefrei werden. Bis 2022 soll der Öffentliche Personennahverkehr deutschlandweit vollständig barrierefrei sein. Für die Investitionen gibt es Programme mit 90-prozentiger Förderquote. Der Grund: Ein Viertel der Deutschen ist ständig oder zeitweilig in ihrer Mobilität eingeschränkt. Ob sie am Leben außerhalb teilnehmen können, ist auch davon abhängig, wie sie öffentliche Beförderungsangebote nutzen können.

Mit dem Fußweg an der B 87, um den indessen schon lange in der Gemeinde gekämpft wird, wird es vorerst noch nichts. „Dafür gibt es keine Fördermittel“, erklärt Bürgermeister Ralf Tauchnitz (WV).

Von Heike Liesaus

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg
Eilenburg in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 46,85km²

Einwohner: 15.452 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 330 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04838

Ortsvorwahlen: 03423

Stadtverwaltung: Marktplatz 1, 04838 Eilenburg

Ein Spaziergang durch die Region Eilenburg
  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die aktuelle Runde läuft. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

Fußball in Nordsachsen
  • Fußball in Nordsachsen
27.03.2018 - 14:18 Uhr

Außerdem können die Frauen von Hartenfels Torgau gegen Bad Lausick und Olympia Frankenhain beim FSV Oschatz ihre aktuellen Punktspiele in der Kreisliga A gewinnen.

mehr
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr