Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bahnhof: Ein Dach für die Räder, Strom für E-Bikes

Bahnhof: Ein Dach für die Räder, Strom für E-Bikes

Am Eilenburger Bahnhof soll eine feste Unterkunft für die Räder der Pendler entstehen und ein Stromanschluss für E-Bikes hergestellt werden. Das erklärte Oliver Mietzsch, Geschäftsführer des Zweckverbandes Nahverkehr im Raum Leipzig (ZVNL), als dieser Tage der sächsische Verkehrsminister Sven Morlok einen Fördermittelbescheid über 1,35 Millionen Euro zur Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes und des Busbahnhofs übergab.

Eilenburg. Der Zweckverband habe weitere 254 000 Euro für das Eilenburg-Projekt im Haushalt eingestellt, verdeutlichte Mietzsch. Die Freigabe dieser Mittel soll noch in diesem Monat erfolgen und somit die Finanzierung der Umgestaltung sicherstellen, für die die Stadt zirka zehn Prozent Eigenmittel aufbringt.

Für das Gebäude für die Räder, in dem dann Stellplätze gemietet werden können, gibt es vom Land allerdings keine Förderung. Es soll so aber zum Beispiel dem Bedarf derjenigen S-Bahn-Nutzer Rechnung getragen werden, die ihre relativ hochwertigen Räder sicherer untergebracht wissen wollen. "Viele haben das Problem der sogenannten letzten Meile", so Mietzsch. Es gehe darum, weitere Hürden abzubauen, die davon abhalten, vom Auto auföffentliche Verkehrsmittel umzusteigen.

Die Umfeldgestaltung am Bahnhof soll noch dieses Jahr starten, so die Mitteilung der Stadtverwaltung Eilenburg. Der Bahnhof Eilenburg ist mit täglich 1500 Ein- und Aussteigern ein bedeutender regionaler Verkehrsknotenpunkt. Neben S-Bahn, Regional- Express und Regionalbahn verkehren zwei Stadtbus- und 13 Regional- buslinien. Das neue S-Bahn-Netz, das im Dezember in Betrieb ging, zählt rund 50 000 Fahrgäste täglich. lis

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 05.09.2014
krieck

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg

Was ist eigentlich los auf dem Lande? Was wird geredet im Dorf? Was bewegt die Menschen? Die LVZ-Serie Unterwegs in Nordsachsen zeigt es. Unsere Reporter fahren in die kleinen Orte der Region und erfahren von den Menschen vor Ort, was sie beschäftigt. mehr

Ausbildungsplätze und Studiengänge in der Region Delitzsch, Eilenburg und Bad Düben finden Sie hier in der LVZ-Beilage zur 9. regionalen Ausbildungsmesse Delitzsch! mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr