Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Die besten Schäfer zeigen ihr Können

Die besten Schäfer zeigen ihr Können

Eilenburg. Am Sonnabend wurde auf Eilenburger Muldewiesen das Leistungshüten des Freistaates Sachsen ausgetragen. Ausrichter war der Sächsische Schaf- und Ziegenzuchtverband.

. Nach einem langen Wettkampftag konnte sich am Abend Andreas Walter unter sechs Schäfern, die sich in Regionalwettbewerben für den Landesausscheid qualifiziert hatten, über den Siegerpokal freuen.  Der Schäfer aus Neumark (Vogtlandkreis) wird den Freistaat nunmehr mit seinen Hunden Ali und Bruno beim Bundeshüten der Altdeutschen Hütehunde, das in Sachsen-Anhalt über die Bühne geht, vertreten. Außerdem erhielt der Neumärker auch die Auszeichnung für das beste Hundegespann.

 

php648b9906a6201008011922.jpg

Eilenburg. Am Sonnabend wurde auf Eilenburger Muldewiesen das Leistungshüten des Freistaates Sachsen ausgetragen. Ausrichter war der Sächsische Schaf- und Ziegenzuchtverband. Nach einem langen Wettkampftag konnte sich am Abend Andreas Walter unter sechs Schäfern, die sich in Regionalwettbewerben für den Landesausscheid qualifiziert hatten, über den Siegerpokal freuen.

Zur Bildergalerie

 

Zum Leistungshüten durften und konnten die sechs Protagonisten natürlich nicht ihre eigenen Schafe mitbringen. Sie bewiesen ihr Können anhand einer vor Ort gestellten Herde. Das erforderte nicht nur vom Schäfer, sondern auch von den Hunden ein hohes Maß an Aufmerksamkeit und Konzentration. Unter den wachen Augen der Jurymitglieder Herbert Kind aus Dörnfeld, Frank Kieslich aus Klein-Krauscha, Steffen Skiba aus Waldenburg und Hanno Franke aus Leipzig bewegten sich die Wettkämpfer, ihre Hunde und die Schafe etwa eine Stunde lang auf einem bestimmten Wiesenareal, das sonst von der Schäferei der nahen Agrargenossenschaft Heideglück Sprotta genutzt wird. Der Betrieb stellte auch die etwa 300 Tiere umfassende Herde zur Verfügung, die normalerweise Klaus Beggel aus Neu-Körbin bei Bad Schmiedeberg unter seinen Fittichen hat.

 

Heike Nyari

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

Fußball in Nordsachsen
  • Fußball in Nordsachsen
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr