Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Diese Gymnasien und Oberschulen gibt es in Nordsachsen

Wohin nach der Grundschule? Diese Gymnasien und Oberschulen gibt es in Nordsachsen

Gymnasium oder Oberschule – am Mittwoch erhalten die Viertklässler ihre Bildungsempfehlung. Doch welche Bildungseinrichtung ist geeignet? Für die, die sich noch nicht festgelegt haben, bieten wir einen Überblick über Besonderheiten und Profile von Gymnasien und Oberschulen der Region.

Diese Oberschulen und Gymnasien stehen Schülern in Norsachsen zur Auswahl.

Quelle: dpa

Nordsachsen. Gymnasium oder Oberschule – am Mittwoch erhalten die Viertklässler ihre Bildungsempfehlung. Doch welche Bildungseinrichtung ist geeignet? Für die, die sich noch nicht festgelegt haben, bieten wir einen Überblick über Besonderheiten und Profile von Gymnasien und Oberschulen der Region.

Das Martin-Rinckart-Gymnasium in Eilenburg

Das Martin-Rinckart-Gymnasium in Eilenburg.

Quelle: Steffen Brost

Martin-Rinckart-Gymnasium Eilenburg

Fremdsprachen: Französisch, Russisch, Latein

Besonderheiten:

Anmeldung: 2. März 8 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 15 Uhr, 3./6. März 8 bis 12.30 Uhr, 7. März 8 bis 12.30 und 13.30 bis 18 Uhr, 8. März 8 bis 11 Uhr

Schülerzahl: 700, Lehrerzahl: 62, Schulleiter: Dieter Mannel, Adresse: Hochhausstraße 49 04838 Eilenburg

Tel.: 03423 70990; Fax: 03423 7099744

www.mrge.de

Das Ehrenberg-Gymnasium in Delitzsch.

Quelle: Wolfgang Sens

Ehrenberg-Gymnasium Delitzsch

Fremdsprachen: Englisch, Französisch, Russisch, Latein

Besonderheiten: Naturwissenschaftliches, sportliches und künstlerisches Profil; zusätzliche Leistungskurse Kunst, Biologie und Chemie; Teilnahme an diversen Olympiaden; 29 Ganztagsangebote; Oskar-Reime-Chor und Ehrenberg-Spatzen; Schülerradio und Schülerzeitung; Podcast-Team

Anmeldung: 1. bis 8. März, Öffnungszeiten des Sekretariats: Mittwoch
(1. März) und Donnerstag 7 bis 15 Uhr, Freitag 7 bis 13 Uhr, Sonnabend 9 bis
12 Uhr (Raum O105), Montag 7 bis 15 Uhr, Dienstag 7 bis 17 Uhr; Mittwoch
(8. März) 7 bis 15 Uhr

Tag der offenen Tür: 4. März 9 bis 12 Uhr

Schülerzahl: 864, Lehrerzahl: 65, Schulleiter: Frank Werner, Adresse: Dübener Straße 20 und Am Wallgraben 16, 04509 Delitzsch

Tel.: 034202/3820; Fax: 034202/38221

www.ehrenberg-gymnasium.de

Das Thomas-Mann-Gymnasium in Oschatz.

Quelle: Dirk Hunger

Thomas-Mann-Gymnasium Oschatz

Fremdsprachen: Englisch, Französisch, Russisch, Latein

Besonderheiten: einziges Gymnasium in der Collm-Region; zweisprachiger Unterricht (deutsch und englisch) im Fach Geografie ab Klasse 5; zahlreiche Ganztagsangebote, zu denen auch die Schülerzeitung „Augenblick“ gehört; Talentförderung im Schulchor und der Theatergruppe; Europäisches Kunstprojekt „Via regia“; Projekttag zur Integration; Kompetenzentwickler; gute sportliche Bedingungen; interaktive Tafeln, Tablets, W-Lan und Beamer

Anmeldung: 1. bis 8. März, Öffnungszeiten des Sekretariats: Mittwoch
(1. März) 12.30 bis 17 Uhr, Donnerstag 12.30 bis 18 Uhr, Freitag 12.30 bis 18 Uhr, Montag 13.30 bis 18 Uhr, Dienstag 8 bis 11 Uhr und 12.30 bis 16 Uhr, Mittwoch (8. März) 8 bis 11 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung unter 034359356430.

Schülerzahl: 626, Lehrerzahl: 55, Schulleiter: Marion Müller

Adresse: Rudolf-Breitscheid-Straße 1 04758 Oschatz

Tel.: 03435 9356430; Fax: 03435 93564320

www.tmg-oschatz.de

Die Robert-Härtwig-Oberschule in Oschatz

Quelle: manfred schollmeyer

Robert-Härtwig-Oberschule Oschatz

Fremdsprachen: Englisch, Französisch

Besonderheiten: drei- bis vierzügig; erst vor Kurzem saniert; weitere Umbauten für behindertengerechte Zugänge; Fahrstuhl in Planung; zwei moderne Informatikkabinette; Medienzimmer und Bibliothek; Schüler mit Lese-Rechtschreib-Schwäche und Rechenschwierigkeiten werden speziell gefördert; Ganztagsangebote; Schulband; Sprachreisen; Berufsorientierungskonzept mit ausgewählten Projekten ab Klasse 7; aktiver Schulförderverein

Anmeldung: Donnerstag 8 bis 18 Uhr, Freitag 7 bis 14 Uhr, Montag 14 bis
18 Uhr, Dienstag 8 bis 18 Uhr, Mittwoch bis 11 Uhr

Schülerzahl: 540, Lehrerzahl: 45, Schulleiter: Kerstin Wasiak

Adresse: Bahnhofstraße 5 04758 Oschatz

Tel.: 03435/622115, Fax: 622155

Homepage:
www.robert-haertwig-schule.de

E-Mail : info@robert-haertwig-schule.de

Die Oberschule Delitzsch-Nord

Die Oberschule Delitzsch-Nord.

Quelle: Wolfgang Sens LVZ

Oberschule Delitzsch-Nord

Fremdsprachen: Englisch, Russisch und Französisch

Besonderheiten: offenes Ganztagsangebot in Kooperation mit dem Soziokulturellen Zentrum; Präventionsveranstaltungen (z. B. Cybermobbing, Drogen); Hausaufgabenzimmer mit Betreuung; vielfältige Arbeitsgemeinschaften; Schulchor und Tanzgruppe (die Nord-Lichter); Schulsozialarbeiterin; individuelle Berufsorientierung in Klasse 7/8 durch eine Praxisberaterin; Förderverein; Schulclub mit Betreuung und Pausenversorgung durch die Schülerfirma Mac Dog; Festigung der englischen Sprache während Projektfahrt nach England; ständige Betreuung der Schüler bei ihrer Berufswahl durch Mitarbeiter der Agentur für Arbeit; Berufseinstiegsbegleitung durch eine pädagogische Mitarbeiterin der DAA Wirtschaftsschule GmbH

Anmeldung: 1. bis 8. März, Öffnungszeiten: Mi./Do./Fr./Mo./Di. 7 bis 15.30 Uhr, Mi. (8. März) 7 Uhr bis 14 Uhr

Schülerzahl: ca. 400, Lehrerzahl: 35, Schulleiter: Andreas Hess

Adresse: neu: Straße der Freundschaft 2 / alt: Kosebruchweg 16, 04509 Delitzsch; Tel.: 034202/58480; Fax: 034202/58484

Homepage:
www.osdznord.eu ; E-Mail : sekretariat@osdznord.de

Die Artur-Becker-Oberschule in Delitzsch

Die Artur-Becker-Oberschule in Delitzsch.

Quelle: Wolfgang Sens

Artur-Becker-Oberschule Delitzsch

Fremdsprachen: Englisch, Französisch

Besonderheiten: Methodentraining und Erlernen von Arbeitstechniken; Blockunterricht und Binnendifferenzierung; Teamstunde mit dem Klassenlehrer, um Probleme zu lösen; Ganztagsangebote in halboffener Form in den Klassen 5 und 6 (z. B. Förderunterricht, Projekte, Theaterwerkstatt) und in offener Form von Klasse 7 bis 10; spezielle Prüfungsvorbereitung; Projektwochen (themen- und altersspezifisch); Schülermitwirkung durch Schüleraufsicht, Streitschlichter, Rotkreuzhelfer; Elternmitarbeit durch Förderverein; Schulsozialarbeiterin; Integration von Migranten durch Deutsch-als-Zweitsprache-Klassen; Schule erhielt 2014/15 das Qualitätssiegel des Hilfswerks der Deutschen Lions e.V.

Anmeldung: 1. bis 8. März, Mittwoch (1. März.) bis Freitag 10 bis 14 Uhr, Montag und Dienstag 10 bis 17 Uhr, Mittwoch (8. März) 10 bis 12 Uhr

Schülerzahl: 489, Lehrerzahl: 38 + Religionslehrer, Schulleiter: Gundel Adler

Adresse: Oststraße 11, 04509 Delitzsch

Tel.: 034202/63805; Fax: 034202/329823

Homepage:
www.abos-dz.de; E-Mail: abmsdz@t-online.de

Die Tschanter-Oberschule in Eilenburg

Die Tschanter-Oberschule in Eilenburg.

Quelle: Stadtverwaltung Eilenburg

Tschanter-Oberschule Eilenburg

Fremdsprachen: Englisch, Russisch

Besonderheiten: umfangreiches Ganztagsangebot mit vielen AGs; Dienstag bis Donnerstag Hausaufgabenbetreuung; Montag bis Donnerstag Schulklub; Schulpartnerschaft mit einer polnischen Schule; gemeinsame Geschichtsprojekte mit Butzbacher Schule in der Eilenburger Partnerstadt; besondere musische Förderung – in Klasse 5 Erlernen eines Instrumentes (Gitarre oder Blockflöte); zentrale Lage – Museum, Bibliothek und anderes mehr zu Fuß erreichbar; Schulbushaltestelle vor dem Haus

Anmeldung: 4. März 9 bis 12 Uhr, 6. März 8 bis 16 Uhr, 7. März 8 bis 18 Uhr, 8. März 8 bis 12 Uhr, oder nach vorheriger telefonischer Absprache;
Tag der offenen Tür: 4. März von 9 bis 12 Uhr,

Schülerzahl: 604, Lehrerzahl: 53, Schulleiter: Regina Schneider

Adresse: Dorotheenstraße 4, 04838 Eilenburg

Tel.: 03423 7062311; Fax: 03423 7062322

Homepage:
www.tschanter-eb.de;
E-Mail: sekretariat@oberschule-eilenburg.de

Evangelisches Schulzentrum Bad Düben

Fremdsprachen: Englisch, Spanisch

Besonderheiten: Ganztagsangebote; musikalisch-künstlerisches Profil; Religion ist Pflichtfach; Schule im Aufbau – Unterricht derzeit in der Gartenschule am Kirchplatz 2; nach Fertigstellung des ersten Abschnitts des im Sommer beginnenden Umbaus lernen voraussichtlich ab Herbst 2019 die ersten Klassen am Standort Durchwehnaer Straße (ehemaliges Gymnasium).

Anmeldung: 2. März 8 bis 17 Uhr, 3. März 8 bis 15 Uhr, 7. März 8 bis 18 Uhr

Schülerzahl: 48, Lehrerzahl: 8, Schulleiter: Cordula Nowack

Adresse: Kirchplatz 2 (Gartenschule),04849 Bad Düben

Tel.: 034243 22800; Fax : 034243 29493

Homepage:
www.esz-baddueben.de; E-Mail: info@esz-baddueben.de

Die Oberschule in Bad Düben

Die Oberschule in Bad Düben.

Quelle: Nico Fliegner

Oberschule Bad Düben

Fremdsprachen: Englisch, Russisch

Besonderheiten: Europaschule in Sachsen; Teilnahme am Erasmus-Projekt in Partnerschaft mit Schulen aus Slowenien, Polen, Niederlande und Frankreich; Schüleraustausch Polen und Russland; Sprachreise der Achtklässler nach England; Integrationslehrerin; zahlreiche Ganztagsangebote wie Gestalten, Keramik, Mathe, Roboter, Malen, Kegeln, Englisch, HipHop, Handwerk, Radio und Schülerband; Angebot Mittagsversorgung

Anmeldung: 2. März 8 bis 15 Uhr, 3. März 8 bis 14 Uhr, 4. März 9 bis 12 Uhr, 6./7. März 8 bis 18 Uhr

Schülerzahl: 427, Lehrerzahl: 38, Schulleiter: Matthias Schuster

Adresse: Windmühlenweg 19, 04849 Bad Düben

Tel.: 034243 22009; Fax: 034243/22038

Homepage:
www.cms.sachsen.schule/osbaddueben

E-Mail : oberschule-bad-dueben@t-online.de

Oberschule Wermsdorf

Fremdsprachen: Englisch, Russisch, Französisch

Besonderheiten: Kompetenzentwicklung in Klassen 5 bis 7; Lesekompetenzentwicklung in Klasse 5; Förderung von Schülern mit LRS und Rechenschwäche; Kurse zur Vorbereitung auf Prüfung; umfangreiches Ganztagsangebot mit Hausaufgabenbetreuung; gute Busanbindung; Berufseinstiegsbegleitung ab Klasse 8; Berufsmesse; Berufsorientierung im BTZ Borsdorf und Praktika in Klasse 8/9; TELC-Sprachenzertifikat; internationaler Schüleraustausch; interaktive Tafeln in fast allen Räumen; eigener Zugang für Schulnetz und Internet

Anmeldung: 2. bis 8. März, Öffnungszeiten des Sekretariats: Donnerstag
7 bis 10.30 Uhr, Freitag 7 bis 10.30 Uhr und 12 bis 14 Uhr, Sonnabend 9 bis
11 Uhr mit Schulrundgang um 9 Uhr, Montag 7 bis 10.30 Uhr, Dienstag 7 bis
10 Uhr, Mittwoch 7 bis 10 Uhr und 14 bis 17 Uhr, oder nach telefonischer Vereinbarung unter 034364/51591

Schülerzahl: 187, Lehrerzahl: 22, Schulleiter: Dagmar Jacobeit

Adresse: Schulstraße 2, 04779 Wermsdorf

Tel.: 034364 51591; Fax: 034364 51318

Homepage:
www.oberschule-wermsdorf.de; E-Mail : mswermsdorf@web.de

Die Oberschule in Krostitzs

Die Oberschule in Krostitz.s

Quelle: Wolfgang Sens

Oberschule Krostitz

Fremdsprachen: Englisch, Russisch

Besonderheiten: feste Termine für Methodentage zum Thema „Lernen lernen“ für die Klasse 5; individuelle Prüfungsvorbereitungen in den Hauptfächern für 9. (Hauptschule) und 10. Klasse; Schüler arbeiten als Streitschlichter, übernehmen Pausenaufsicht, leiten Schülerfirma; Schüler können die Angebote ortsansässiger Vereine nutzen (Tennis, Fußball, Leichtathletik); Feriencamp in Frankreich; Sprachreisen nach London; Förderverein finanziert schuleigenes Hausaufgabenheft; individuelle Betreuung von Integrationskindern; Ganztagsangebote; Mathematik- und Leseförderung; Skilager

Anmeldung: 1. bis 7. März, Mittwoch 12 bis 15 Uhr, Donnerstag 7 bis 17 Uhr, Freitag 7 bis 14 Uhr, Montag 7 bis 17 Uhr, Dienstag 7 bis 15.30 Uhr, oder telefonische Terminvereinbarung

Schülerzahl: 274, Lehrerzahl: 27, Schulleiter: Katrin Dudek

Adresse: Parkstraße 5, 04509 Krostitz

Tel.: 034295 72254; Fax: 034295 78890;

Homepage:
www.oberschule-krostitz.de;

E-Mail: sekretariat@oberschule-krostitz.de

Die Oberschule in Mockrehna

Die Oberschule in Mockrehna.

Quelle: Wolfgang Sens

Oberschule Mockrehna

Fremdsprachen: Englisch, Russisch

Besonderheiten: Unterricht und Ganztagsangebote bilden eine Einheit und gehen nahtlos ineinander über; Anfangs- und Schlusszeiten des Schulbetriebes sind mit den Buszeiten abgestimmt; Haltestelle direkt am Schulzentrum; Turnhalle und Sportplatz befinden sich auf dem Gelände; Essenversorgung wird über eine Firma abgesichert; zusätzlich zur Essenversorgung über eine Firma gibt es Pausenversorgung durch die Schülerfirma; gute Zusammenarbeit mit dem Förderverein und der Gemeinde; bereits vier Mal als „Schule mit Idee“ ausgezeichnet

Anmeldung: 1. März 13 bis 15.30 Uhr, 2. März 10 bis 12 Uhr, 13 bis 15.30 Uhr und 17 bis 18 Uhr, 3. März 10 bis 12 Uhr und 13 bis 15.30 Uhr, 6. März 10 bis 12 Uhr, 7. März 14.30 bis 15.30 Uhr, 8. März 10 bis 12 Uhr, wer zu diesen Zeiten nicht kommen kann, sollte sich telefonisch unter 034244 5729920 melden

Schülerzahl: 390, Lehrerzahl: 32 , Schulleiter: Rosemarie Krieglsteiner

Adresse: Schulstraße 8, 04862 Mockrehna

Tel.: 034244/5729920; 034244/5729929

Homepage:
www.os-mockrehna.de; E-Mail : osmockrehna@t-online.de

Die Goethe-Oberschule in Mügeln

Die Goethe-Oberschule in Mügeln.

Quelle: Dirk Hunger

Goethe-Oberschule Mügeln

Fremdsprachen: Englisch, Russisch

Besonderheiten: besonderer Wert wird auf Eigeninitiative der Schüler gelegt – sie sollen so gefördert werden; Entwicklung von Medienkompetenzen; Gesundheitserziehung und Sport stehen im Mittelpunkt; Berufsorientierung (mit Lehrstellen-Datenbank auf der Schulhomepage); Erziehung zur gesunden Lebensweise; Schulphilosophie: Am Erfolg wachsen – gut ins Leben starten

Anmeldung : Freitag 7 bis 17 Uhr, Montag 7 bis 14 Uhr, Dienstag 7 bis 18 Uhr, Mittwoch 7 bis 11 Uhr
Tag der offenen Tür: 3. März 14 bis 17 Uhr

Schülerzahl: 277, Lehrerzahl: 21, Schulleiter: Gunter Hausburg

Adresse: Schulplatz 6, 04769 Mügeln

Tel.: 034362 32480; Fax : 034362 32405

Homepage:
www.goetheschule-muegeln.de;
E-Mail: info@goetheschule-muegeln.de

Evangelische Werkschule Naundorf

Evangelische Werkschule Naundorf.

Quelle: privat

Evangelische Werkschule Naundorf

Fremdsprachen: Englisch, Russisch

Besonderheiten: staatlich anerkannte Oberschule; geringe Klassenstärken; Eltern- und Zeugnissprechtage; einmal wöchentlich Morgen- und Abschlusskreis, fächerübergreifender Unterricht; vertiefte Berufsorientierungsangebote; Integrations- und Inklusionsassistentin; Lernbegleiter; Schülerkochtage; Ganztagsangebote: unter anderem Angeln, Bauhütte, Pfadfinder, Sport, Theater, Kreativ.

Anmeldung: 6. bis 10 März, Öffnungszeiten des Sekretariats: 7.30 bis
18 Uhr oder telefonische Vereinbarung unter 03435/621038; Quereinsteiger höherer Klassenstufen sind willkommen.

Schülerzahl: 68, Lehrerzahl: 14, Schulleiter: Heike Bollmann

Adresse: Mügelner Straße 8, 04769 Naundorf

Tel.: 03435/621038

Homepage:
www.evangelische-werkschule-naundorf.de;
E-Mail: info@evangelische-werkschule-naundorf.de

Von LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg
  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. Hier das Ergebnis! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

Fußball in Nordsachsen
  • Fußball in Nordsachsen
26.03.2017 - 18:50 Uhr

Noch ungeschlagen ist der RSV auf dem besten Weg in die Landesklasse. Martin Müller mit einem Doppelpack und drei Standards verhelfen der Aerdken-Truppe zum Erfolg.

mehr
  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr