Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Eilenburg: Jugendlicher fährt außen an S-Bahn-Zug mit
Region Eilenburg Eilenburg: Jugendlicher fährt außen an S-Bahn-Zug mit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:26 09.07.2018
Eine S-Bahn auf dem Eilenburger Bahnhof. (Archivfoto) Quelle: Heike Liesaus
Eilenburg

Ein 17-Jähriger am Sonntag in Eilenburg außen auf dem Trittbrett einer S-Bahn mitgefahren. Wie die Bundespolizei berichtete, hatte der Jugendliche am Morgen sein S-Bahn-Ticket noch nicht entwertet. Er verließ deshalb auf dem Bahnhof in Eilenburg wieder den Zug, um dies nachzuholen. In diesem Moment schlossen sich jedoch die Türen und der Zug setzte sich in Richtung Leipzig in Bewegung – und mit ihm das Gepäck des Jugendlichen, das sich noch in der Bahn befand.

Nun sei der 17-Jährige auf die lebensgefährliche Idee gekommen: Um sein Gepäck nicht zu verlieren, habe er sich am hinteren Führerstand auf die Trittbretter gestellt, berichtete die Bundespolizei weiter. So wollte er bis zum nächsten Halt in Jesewitz mitfahren und dann in die Bahn einsteigen.

Der Zugbegleiter bemerkte dies jedoch rechtzeitig und ließ sofort die S-Bahn stoppen. Der Jugendliche konnte in den Zug einsteigen und fuhr unverletzt bis Leipzig – wo ihn dann die inzwischen alarmierte Bundespolizei in Empfang nahm. Gegen den Eilenburger sei ein Ermittlungsverfahren eingeleitet worden.

Jedes Jahr verunglücken Personen, die aus Leichtsinn, Unwissenheit, aber auch aus Abenteuerlust auf abgestellte Güterwagen klettern oder auf S-Bahnen „surfen“, so die Polizei. Fast alle dieser Unfälle enden mit schwersten Verletzungen oder tödlich. Die Gefahren werden zumeist unterschätzt.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie sind fleißig und sorgen für wohlschmeckenden Honig: Ein Wochenende lang wurden die Bienen dafür im Tierpark Eilenburg gefeiert.

08.07.2018

An diesem Wochenende mussten die Freiwilligen Feuerwehren zu zahlreichen Bränden in der Region um Eilenburg ausrücken.

08.07.2018

Lange hat es gedauert: Am Dienstag fällt der Startschuss für das Wohngebiet Sprottaer Bucht. Die Gemeinde Doberschütz rechnet mit einer großen Nachfrage für das Bauland.

07.07.2018