Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Eilenburg: Patient wehrt sich gegen Untersuchung
Region Eilenburg Eilenburg: Patient wehrt sich gegen Untersuchung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:30 21.07.2017
Rettungskräfte hatten die Polizei gerufen. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Eilenburg

Im Nording in Eilenburg musste die Polizei am Mittwochabend gegen 19 Uhr dem Rettungsdienst zu Hilfe eilen. Ein Patient war gegenüber den Rettungskräften äußerst aggressiv. Dies mussten dann auch die Einsatzkräfte erfahren, als der 55–Jährige versuchte, mit der Faust auf einen der Beamten einzuschlagen, teilte die Polizei mit. Allerdings war er so stark alkoholisiert, dass es beim untauglichen Versuch blieb. Verletzt wurde niemand. Letztlich brachen alle eingesetzten Kräfte von Polizei und Rettungswesen den Einsatz ab, da der Patient jede ärztliche Untersuchung verweigerte.

Von lvz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kommt Willi, das Hofschwein des Eilenburger Tierparks ins Fernsehen? Ein Team des MDR-Fernsehens drehte jetzt in der Muldestadt für die Reihe „Der große Tierparksommer“, die ab 29. Juli gesendet wird. Nun sind alle Mitwirkenden in Eilenburg gespannt, welche Szenen es in den Beitrag schaffen.

21.07.2017

Michel Müller und sein Team machen die Eilenburger Schwimmhalle fit für die Saisoneröffnung Anfang August. Bis dahin möchte der Schwimmbadchef einen Aufenthaltsbereich im Innenraum des Hallenbads einrichten. Im Hallenkeller sorgen derweil Techniker für mehr Sicherheit im Brandfall.

23.07.2017

Starkregen, danach wieder sehr heiße Tage: Der diesjährige Sommer zeichnet sich nicht durch Beständigkeit aus. Ist das für die nordsächsischen Landwirte ein Problem? Wir hörten uns in einigen Betrieben um.

23.07.2017
Anzeige