Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Eilenburger Lisztaffen überraschen mit Zwillings-Nachwuchs

Tierpark Eilenburger Lisztaffen überraschen mit Zwillings-Nachwuchs

Das war eine Überraschung der besonderen Art. Über Nacht hatte sich die Zahl der Lisztaffen im Eilenburger Tierpark verdoppelt. Erwin und Erna haben Zwillinge bekommen. Sie sind damit nach den Störchen die zweite Tierart, die sich in diesem Jahr ungeplant vermehrt hat.

Die kleinen Lisztaffen im Eilenburger Tierpark sind gleich nach der Geburt sehr aktiv.

Quelle: Wolfgang Sens

Eilenburg. Diese Lisztaffen-Zwillinge beantworten eine im Oktober 2016 gestellte Frage mit einem klaren „Ja“. Damals hatte der Eilenburger Tierpark ein Foto von seinen beiden neuen Lisztaffen verbreitet und dieses mit der Frage „Ist das nicht ein Traumpaar?“ überschrieben. Entstanden war diese Aufnahme nur wenige Stunden nach dem Einzug des Paares. Da hatten sich die beiden offensichtlich nach einer gemeinsam in der Schlafkiste verbrachten Nacht schon angefreundet. Das Weibchen, das inzwischen Erna heißt, war am Tag zuvor in der Transportkiste aus Braunschweig angereist. Erwin kam zeitgleich an die Mulde und stammt aus dem brandenburgischen Jocksdorf.

Der am Sonntagmorgen entdeckte Nachwuchs bei den Lisztaffen hat auch die Tierparkmitarbeiter überrascht. „Wir haben jedenfalls vorher keinen dicken Bauch gesehen“, sagt Tierparkleiter Stefan Teuber. Doch auch für eine komplette Familie der nur bis zu 25 Zentimeter großen Listzaffen bietet das geräumige Gehege am Haupthaus Platz.

Mit den Lisztaffen hatte der Tierpark einen Vorgriff auf das derzeit in Bau befindliche Tropicana gemacht. Ob Erna und Erwin mit ihrem Nachwuchs 2019 in dieses umziehen oder vielleicht doch im jetzigen Gehege bleiben, steht noch nicht fest.

Stefan Teuber freut sich über den ungeplanten Nachwuchs – auch bei den Störchen. Dort sind es nun vier Storchenjunge, die im Eilenburger Tierpark das Klappern lernen. Ursprünglich waren in dem Horst am 10. Mai drei Storchenküken geschlüpft. „Danach haben wir aber nur noch zwei Junge gesehen, doch jetzt sind es vier“, so Tierparkleiter Teuber. Nun wird vermutet, dass zwei Storchenkinder später geschlüpft sind. Dem Rechenspiel fügt er eine weitere Zahl hinzu: „Am Anfang hatten wir mal fünf Eier gezählt.“

Bei der Familie von Erna und Erwin vorbeischauen und bei den Störchen nachzählen, das lohnt an den nächsten beiden Sonntagen. Am Sonntag lädt der Tierpark zunächst zum Kindertag ein. Eine Woche darauf, Pfingstsonntag, wird das traditionelle Tierparkfest gefeiert.

Von Ilka Fischer

Eilenburg Stadtpark 3 51.4550204 12.6320385
Eilenburg Stadtpark 3
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

Fußball in Nordsachsen
  • Fußball in Nordsachsen
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr