Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Eilenburger Netto-Supermarkt durch Feuer zerstört – zuvor Einbruchsalarm ausgelöst
Region Eilenburg Eilenburger Netto-Supermarkt durch Feuer zerstört – zuvor Einbruchsalarm ausgelöst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:35 29.09.2014
Anzeige

Verletzte gab es nicht. Zu retten war das Gebäude allerdings nicht mehr. Das Dach stürzte ein, im Inneren wurde alles zerstört.

Die Feuerwehr kämpfte mehr als zwei Stunden lang gegen die Flammen. Erst um 4.30 Uhr war das Feuer gelöscht. Brandursache und Schadenshöhe waren zunächst unklar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und prüft auch, ob der Brand in Zusammenhang mit einem Einbruchsalarm steht, der in der Nacht ausgelöst wurde.

Ein Zeuge hatte in der Nacht bemerkt, dass im Bereich des Netto-Supermarkts Qualm aufsteigt, und die Einsatzkräfte alarmiert. "Nur zwei Minuten später meldete sich ein Sicherheitsdienst bei der Polizei, der mitteilte, dass er soeben einen Einbruchsalarm zu eben jenem Einkaufsmarkt erhalten hätte", berichtete eine Polizeisprecherin. Erst am Dienstag, wenn die verkohlten Reste des Marktes abgekühlt seien, könnten Brandursachenermittler Spuren sichern und nach dem Auslöser für das Feuer suchen, so die Polizei.

Der Einkaufsmarkt war einer der ersten Discounter, der nach der Wende in Eilenburg errichtet wurde. Er war erst im Februar komplett umgebaut worden. Betroffen ist auch die Bäckerei-Filiale im Markt. Der Verkehr auf der Torgauer Landstraße musste vorübergehend umgeleitet werden.

Kathrin Kabelitz / nöß

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit Mitte 2013 gibt es den Tourismus- und Gewerbeverein (TGV) in Eilenburg, der sich gegründet hatte, nachdem Aktivitäten voriger Vereinigungen von Beherbergungs-Anbietern und Händlern zum Erliegen gekommen waren.

19.05.2015

Die Chancen, dass Eilenburg einen Jugendrat bekommt, stehen so gut wie lange nicht. Die 9 stand auf der Wunschliste, was die Anzahl der Kandidaten betraf, 5 war die Mindestgröße.

19.05.2015

Der Oberschenkelbruch des Sechsjährigen musste dieser Tage noch einmal operiert werden. Es wird noch einige Zeit dauern, bis Florian wieder in die Kita gehen kann.

19.05.2015
Anzeige