Volltextsuche über das Angebot:

-4 ° / -10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Eilenburger Rentner ärgern sich über Busverkehr

Eilenburger Rentner ärgern sich über Busverkehr

 

Eilenburg. Die Buslinie 197 von Eilenburg nach Leipzig (Hauptbahnhof) und zurück verkehrt aktuell noch fünf Mal täglich, vor allem, um den Berufsverkehr abzusichern.

Bisher waren es neun Fahrten. Und das hat nichts mit dem Schneefall zu tun. Die Reduzierung trifft vor allem die Eilenburger Senioren, die sich mit ihrem Problem – für das es eine plausible Erklärung gibt – an die Kreiszeitung wandten. „Hier wird an der falschen Stelle gespart. Die wichtigsten Verbindungen, beispielsweise die um 8.30 Uhr, sind gekappt. Gerade zu dieser Zeit wollen viele Rentner nach Leipzig zum Einkaufen und zum Arzt. In Leipzig gibt es Fachärzte und Kliniken, die auch Eilenburger besuchen müssen. Saxbus hat die Aufgabe bisher gut gelöst. Jetzt müssen wir in Taucha oder im Paunsdorf-Center umsteigen. Für uns wird das zur Tagesreise und damit unerträglich. Warum?“, fragt Almut Becker aus Eilenburg. Die 70-Jährige sei sonst immer 8.30Uhr zum Hauptbahnhof gefahren und 11.30 Uhr zurück. Sie habe schlimmes Rheuma und könne gar nicht mehr in den Zug „fast einen Meter hochklettern“. „Wenn ich in Eilenburg in den Zug will, muss mich jemand schieben oder ziehen. Das sollte sich mal jemand angucken. Rollstuhlfahrer kommen gar nicht hoch.“ Edmund Bier, Sachgebietsleiter im Verkehrsamt des Landratsamtes, klärt auf: „Mit der Neuvergabe der Buslinien gab es auch Anhörungen. Die Leipziger Verkehrsbetriebe haben geäußert, dass sie es nicht wollen, dass Saxbus bis zum Hauptbahnhof fährt. Die LVB haben das Recht zu diesen Einwänden, weil es sich um ihr Hoheitsgebiet handelt. Die Landesdirektion Leipzig stimmte dem Einwand bedingt zu.“ Vor allem gehe es aber auch darum, sogenannte Parallelverbindungen zu vermeiden. Und genau das sei der Fall. Denn neben dem Bus pendelt ab Taucha und PC auch die Straßenbahn zum Hauptbahnhof.

Frank Pfütze

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg
Eilenburg in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 46,85km²

Einwohner: 15.452 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 330 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04838

Ortsvorwahlen: 03423

Stadtverwaltung: Marktplatz 1, 04838 Eilenburg

Ein Spaziergang durch die Region Eilenburg
  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die aktuelle Runde läuft. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

Fußball in Nordsachsen
  • Fußball in Nordsachsen
23.02.2018 - 08:05 Uhr

Landesklasse: Eisenbahner erwarten Wurzen.

mehr
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr