Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Eilenburger S-Bahn-Gäste warten vergeblich auf Ersatzbus
Region Eilenburg Eilenburger S-Bahn-Gäste warten vergeblich auf Ersatzbus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:11 13.07.2016
Schienenersatzverkehr funktioniert nicht immer wie er soll. Das erlebten S-Bahn-Fahrgäste via Eilenburg am Wochenende in Taucha. Quelle: Andre Kempner
Anzeige
Eilenburg

Etwa 20 Fahrgäste der S-Bahn-Linie 4 konnten sich am Wochenende auf den Schienenersatzverkehr von Taucha nach Eilenburg nicht verlassen. Unter ihnen die 19-jährige Eilnenburgerin Ann Fischer, die in der Nacht zum Sonntag private Hilfe benötigte, um heim zu kommen. Den Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV) informierte die angehende Studentin tags darauf per Mail über das Dilemma, ausgelöst von Bauarbeiten zwischen Taucha und Eilenburg.

„Als ich nachts 1.20 Uhr von Leipzig abfuhr, versicherte mir die Schaffnerin noch, dass in Taucha ein Bus weiter nach Eilenburg fährt. Jedoch kam dieser auch nach einer halben Stunde nicht“, so die 19-Jährige. Auf telefonische Nachfrage sei bei der DB zu hören gewesen, dass das Unternehmen, welches für den Schienenersatzverkehr zuständig ist, nach 21 Uhr nicht mehr erreichbar sei. „Wir sollten uns ein Taxi nehmen oder auf den nächsten Bus um 4 Uhr warten – der möglicherweise auch nicht gekommen wäre.“ In Taucha und Umgebung sei es dagegen nahezu unmöglich, nachts um Zwei ein Taxi ohne Vorbestellung, zudem für 20 Personen, zu bekommen.

Weil Ann Fischer auch in Zukunft diese Verbindung nutzen will, wartet sie bislang auf eine Erklärung. „Der Schienenersatzverkehr wird in diesem Falle durch die DB organisiert“, hieß es auf Anfrage dieser Zeitung vonseiten des MDV am Montagabend. Die Antwort der DB stand am Dienstag noch aus. Der MDV erinnerte an weitere Behinderungen, die bis 1. August wegen zurzeit gehäufter Bahn-Baustellen im genannten Bereich auftreten. Somit sollten Fahrgäste für Züge zwischen Leipzig Hbf und Taucha sowie der Linie S 4 (Leipzig – Hoyerswerda) den Sonderfahrplan und Busabfahrten beachten.

Weitere Informationen unter www.mdv.de, MDV-Infotelefon 0341 91353591.

Von Karin Rieck

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Tierpark in Eilenburg haben jetzt jetzt vier neue Ziegen aus Köthen und Delitzsch das großzügige Gehege mit Kletterfels und Streichelabteil erobert. Zu ihnen gesellt sich ein Ziegenböckchen aus Wittenberg, der im nächsten Jahr für Nachwuchs sorgen soll.

12.07.2016

Immer mehr Nordsachsen erhalten Wohngeld. Möglich macht das eine Reform, die zum 1. Januar in Kraft trat. Besonders werden einkommensschwache Haushalte oberhalb der Grundsicherung entlastet.

12.07.2016

Das neue Verwaltungsgebäude des Versorgungsverbandes Eilenburg-Wurzen (VEW) im Gewerbegebiet am ECW Wasserturm Eilenburg wächst. Inzwischen nimmt der Rohbau erste Konturen an.

12.07.2016
Anzeige