Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Eilenburger Tanzlehrer holt die Stars nach Sachsen
Region Eilenburg Eilenburger Tanzlehrer holt die Stars nach Sachsen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:55 19.05.2015
Prominente trainieren zum Teil mit Partnern für "Star Dance" am 27. September im Sportpark Leipzig Quelle: André Kempner

Dort werden sie mit Turniertänzern eine flotte Sohle aufs Parkett legen. Die gestrenge Jury, bestehend aus Tanzguru Joachim Llambi (RTL-Let's Dance), Kabarettist Thorsten Wolf sowie Weitsprung-Olympiasiegerin Heike Drechsler, beobachtet sie dabei auf Schritt und Tritt. Und im Hintergrund ziehen Tanzlehrer Oliver Thalheim und dessen Partnerin Tina Spiesbach, die auch in Eilenburg regelmäßig Kurse und Bälle geben, mit die Fäden.

Die beiden sind bekanntlich auch privat ein Paar und betreiben mit ihren zehn Mitarbeitern neben dem Stammhaus in den Leipziger Gohlis-Arkaden fünf weitere Außenstellen in und um Leipzig, darunter auch in der Muldestadt. Darüber hinaus tanzen sie noch auf so einigen Hochzeiten: Am 27. September gehören sie zu den Organisatoren der "Star Dance"-Gala. Am 2. November zählen sie unter der Glaskuppel auf der Neuen Messe neben der Olympia Sport Leipzig GmbH zu den Mitausrichtern der Profi-Standard-Europameisterschaften. Wer für die Gala im September von den verfügbaren 500 Karten ( je 99, 109, 129 Euro) noch eine ergattern möchte, sollte sich beeilen. Zur EM, bei der in Leipzig die besten 24 Paare des Kontinents um den Titel wetteifern, werden gut 2000 Gäste erwartet.

Als Tanzlehrer sowie Mitveranstalter von Groß-Events versuchen Oliver Thalheim und Tina Spiesbach, an sportliche Erfolge anzuknüpfen. Die deutschen Kürmeister und WM-Finalisten im Showtanz 2010 fanden als Jugendliche bei Rot-Weiß Leipzig zusammen. Hier gelang ihnen der Aufstieg in die höchste Amateurklasse. Fortan erreichten die mehrfachen Landesmeister auch vordere Platzierungen bei deutschlandweiten Wettkämpfen. Sie tanzten in Italien, England, Frankreich. Ein Weltranglistenturnier in Spanien gewannen sie. 2008 folgte der Wechsel ins Profilager.

Die Leipziger haben auch bei den Abschlussbällen im Eilenburger Bürgerhaus das Publikum schon manches Mal mit ihrem Können auf dem Parkett bezaubert. "Wer tanzen lernen möchte, ist in unserem Kursprogramm, das ab der nächsten Woche unter anderem wieder mit großen Gruppen aus dem Eilenburger Rinckart-Gymnasium startet, willkommen", lädt Thalheim ein. Bei "Star Dance" sind Thalheim und Spiesbach ebenfalls in Aktion zu bewundern: Tina mit Peter Escher und Oliver mit PSR-Moderatorin und Ex-Dübenerin Freddy Holzapfel.

Für die exklusive Veranstaltung am 27. September verlost die LVZ zwei mal zwei Karten. Wer die Abo-Plus-Gewinnspielhotline - 0137-8260032 (50 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz), Kennwort: Star Dance - wählt, kann gewinnen. Die Glücklichen werden benachrichtigt.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 07.09.2013

Rieck, Karin, Haig Latchinian

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hohenprießnitz. Die Heimatscheune in Hohenprießnitz erwies sich wiederum als wahrer Publikumsmagnet. Und Heimatfreund Steffen Schleinitz freute sich am Sonntag über fast 2000 Besucher auf dem weitläufigen Gelände mit Präsentationen von Handwerkern, Oldtimern und allerlei Technik.

03.09.2013

Gleich vier Generationen haben gestern im Eilenburger Rathaus Brücken gebaut: Die Knirpse aus dem DRK-Kindergarten frisch und selbstbewusst mit Tanz und Spiel. Oberbürgermeister Hubertus Wacker (parteilos) als Moderator der Stadtpolitik.

19.05.2015

Mit der berüchtigten Maschinenpistole Kalaschnikow wolle er alle Mitarbeiter im Leistungsteam des Jobcenters Eilenburg erschießen. Das hatte ein frustrierter Oschatzer am 23. Januar telefonisch angekündigt.

19.05.2015
Anzeige