Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Eilenburger Volkschor probt für Höhepunkte
Region Eilenburg Eilenburger Volkschor probt für Höhepunkte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:42 10.11.2018
Sächsische Bläserphilharmonie und Volkschor Eilenburg gestalteten das Neujahrskonzert 2018 im Eilenburger Bürgerhaus. Am 25. Januar gibt es wieder ein Neujahrskonzert. Quelle: Kathrin Kabelitz
Eilenburg

Kaum hat der Vorverkauf begonnen, sind die Karten für das traditionelle Neujahrskonzert des Eilenburger Volkschores schon so gut wie vergriffen. Am 25. Januar tritt der Chor – nun bereits zum 25. Mal – zusammen mit dem Musikverein Eilenburg im Bürgerhaus auf. Wer kein Ticket abbekommen hat, kann sich schon den Termin am 25. Mai vormerken. Anlässlich des 50-jährigen Bestehens wird der Volkschor im Bürgerhaus Eilenburg sein Jubiläumskonzert geben.

Traditionelles Proben-Wochenende in Colditz

So traditionell wie das Neujahrskonzert ist auch das Proben-Wochenende, das in jedem Jahr sozusagen den Startschuss für diese musikalischen Höhepunkte des Chores setzt. Dazu reisten die Mitglieder des Chores in die Europa-Jugendherberge Schloss Colditz. Dort wurde unter der Leitung der beiden jungen Chorleiter Yannika Schad und Tobias Orszesko geprobt. „Neben dem Proben der Orchester- und Chortitel für das Neujahrskonzert, von „Amacing Grace“ bis „Verkaufte Braut“, gehörten auch Weihnachtslieder wieder zum diesjährigen Probenrepertoires. Das Wochenende voll Gesang war anstrengend für Sänger und die musikalischen Leiter. Wie gewohnt war es auch eine schöne Gelegenheit für das Zusammenwachsen von Chor, neu gewähltem Vorstand und neuer musikalischer Leitung“, so Klaus-Jürgen Böhme, zuständig für Öffentlichkeitsarbeit.

Wechsel an der Chor-Spitze

Nach diesem Wochenende stand allerdings auch fest, dass Yannika Schad mit dem Chor nicht weiterarbeiten wird. Nach dem beruflich bedingten Weggang des langjährigen Leiters Jörg Burghardt hatten die Sänger mit Yannika Schad und Tobias Orzeszko zwei Leipziger Studenten gewinnen können. Mit zwei Konzerten im Reha-Zentrum Bad Düben sowie dem Adventskonzert in der katholischen Kirche hat der Chor noch wichtige Termine in diesem Jahr vor sich.

Für Interessenten an den Ergebnissen der Probenarbeit des Chores und des Eilenburger Musikvereins – Kontakt und Tickets unter: 01523 3522634 oder unter: 03423 757788.

Von Kathrin Kabelitz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Jetzt steht fest, wer für die CDU in Nordsachsen bei der Landtagswahl 2019 ins Rennen geht. Die Christdemokraten haben am Freitagabend in Bad Düben Bernd Merbitz, Jörg Kiesewetter und Sebastian Gemkow gewählt. Sie setzten sich gegen jeweils einen Gegenkandidaten durch.

11.11.2018

Es ist wieder Jagdzeit in Nordsachsens Wäldern. An diesem Sonnabend findet im Forstbezirk Taura bei Pressel die erste, große Gesellschaftsjagd statt. Bis Januar gibt es in der Dübener und Dahlener Heide 22 Termine.

10.11.2018

Es war das wohl spektakulärste Duell um ein CDU-Direktmandat in Sachsen: Leipzigs Polizeichef Bernd Merbitz (62) gegen Christiane Schenderlein (37). Es war eine von insgesamt drei Kampfkandidaturen.

09.11.2018