Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Eilenburger können Torhaus auf dem Burgberg wieder flottmachen

Fördermittel Eilenburger können Torhaus auf dem Burgberg wieder flottmachen

Aufatmen in Eilenburg: Die Landesdirektion Sachsen hat die Fördergelder für den Umbau des Torrhauses auf dem Burgberg bewilligt. Entstehen soll hier ein Besucherinformationszentrum.

Das Torhaus auf dem Burgberg

Quelle: Wolfgang Sens

Eilenburg. Die Landesdirektion Sachsen hat dem Eilenburger Burgverein e.V. Fördermittel für den Umbau des Torhauses der Eilenburg zu einem Besucherinformationszentrum bewilligt. Bund und Freistaat Sachsen unterstützen das Vorhaben mit einem Zuschuss in Höhe von rund 295.000 Euro.

Die Gesamtkosten betragen rund 328.000 Euro. Die Förderung erfolgt in Höhe von 90 Prozent der zuwendungsfähigen Kosten. Die restlichen Kosten trägt der Verein.

Die Fördermittel stammen aus dem Programm der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (Richtlinie GRW-Infra).

Besucherinformationszentrum soll entstehen

Mit dem geplanten Besucherinformationszentrum auf dem Burgberg ergänzt der Eilen-burger Burgverein das Angebot der städtischen Touristinformation am Marktplatz. Das neue Informationszentrum soll zur zentralen Anlauf- und Informationsstelle für die Besucher der Stadt werden. Es unterstützt zukünftig die Vermarktung der touristischen Angebote der Stadt und des Umlandes. Zudem bietet es sich als Ausgangspunkt für Führungen an. Der Burgverein wird zudem mit einer kleinen Ausstellung im Torhaus die Historie des Burgberges und der Region den Besuchern näherbringen.

Das Vorhaben soll bis Ende 2018 realisiert werden.

Die staatlichen Steuermittel für die Maßnahme werden auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtages beschlossenen Haushaltes zur Verfügung gestellt.

Von lvz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Fußball in Nordsachsen
  • Fußball in Nordsachsen
06.10.2017 - 07:46 Uhr

Fußball-Kreispokal mit elf Teams aus der Region

mehr
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr