Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ende Februar wird der neue Eilenburger Hort übergeben

200 Kinder Ende Februar wird der neue Eilenburger Hort übergeben

Den großen Tag gibt es in sieben Wochen: Dann ist der neue Hort im Eilenburger Osten fertig. Einrichtung an der Grundschule Ost soll 200 Kinder aufnehmen können

Im Februar soll der neue Hort in Ost fertig sein.

Quelle: Achitekturbüro Giersdorff

Eilenburg. Der Termin steht: In sieben Wochen findet der Einzug in den neu gebauten Hort an der Eilenburger Grundschule Ost statt. Nach der Übergabe an den Betreiber wird ab dem 15. Februar der Bezug des Neubaus stattfinden. In dem Haus, das neben der Grundschule entstanden ist, laufen jetzt die letzten Arbeiten. Die Maler sind noch tätig. Die Feininstallationen an Heizung, Sanitär, Lüftung und Elektrotechnik sind weitgehend abgeschlossen, Innentüren eingebaut, Wände gefliest, der Bodenbelag verlegt. „In den nächsten fünf Wochen werden noch verschiedene Möbel geliefert, die Ausgabe- sowie die Kinderküche ausgestattet beziehungsweise eingebaut“, erklärt die Stadtverwaltung, was noch zu tun bleibt.

Platz für 200 Kinder

Der Neubau bietet Platz für 200 Kinder. Der Hort wird sich am pädagogischen Kneipp-Konzept orientieren und dazu passend den Namen Sebastian Kneipp-Hort tragen. Das Kneipp-Konzept, das Grundlagen für eine gesunde und naturgemäße Lebensweise vermittelt, wird hier fortgesetzt. Denn Träger der Einrichtung wird die Volkssolidarität sein, die auch die Kindertagesstätte „Bummi-Kneipp“ betreibt. Dort und in der Kita Löwenzahn werden die 130 Kinder betreut, die nach den Winterferien in die neue Einrichtung wechseln. Es wird davon ausgegangen, dass es noch höhere Schülerzahlen und außerdem mehr Hort-Anmeldungen gibt, wenn sich die Bedingungen verbessern.#

2,9 Millionen Euro investiert

Bald haben es die Kinder nach ihrem Unterricht in der Grundschule nicht mehr weit in den Hort. 2,9 Millionen Euro wurden ins Projekt investiert, das über das Programm „Brücken in die Zukunft“ gefördert wird. In den Kitas wird dann Platz für Mädchen und Jungen im Kindergarten- und Krippenalter frei. Dafür muss aber noch umgebaut werden.

Der neue Hort hat acht Gruppenräume, die unter anderem dem Forschen und Experimentieren, fürs Spielen und Basteln, für Bewegung fürs Bauen, Theater und Musik sowie für die Kinderküche gedacht sind. In der Mensa können die 100 Grundschüler ihr Mittagessen einnehmen. Ansonsten ist der Raum für den Hortbetrieb da, hier können ebenso Einwohnerversammlungen stattfinden. lis

Von Heike Liesaus

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg
Eilenburg in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 46,85km²

Einwohner: 15.452 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 330 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04838

Ortsvorwahlen: 03423

Stadtverwaltung: Marktplatz 1, 04838 Eilenburg

Ein Spaziergang durch die Region Eilenburg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

Fußball in Nordsachsen
  • Fußball in Nordsachsen
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr