Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Familien-Gottesdienst feiert im Eilenburger Tierpark Premiere
Region Eilenburg Familien-Gottesdienst feiert im Eilenburger Tierpark Premiere
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:36 21.08.2017
Pfarrer Gerry Wöllmann hält den 1. Familien-Gottesdienst im Eilenburger Tierpark. Quelle: Ilka Fischer
Anzeige
Eilenburg

Petrus hatte dann doch noch ein Einsehen. Nach einigen Regenschauern kam pünktlich zum 1. Tierpark-Familien-Gottesdienst mit Pfarrer Gerry Wöhlmann am Sonntagnachmittag die Sonne raus. Lamahengst Oskar und seine Damen verfolgten aus ihrem Stall heraus das Treiben auf ihrer Koppel mit wachem Interesse. Sie sahen rund 100 Kirchenmitglieder, die bei ihrem Gottesdienst die von Gott geschaffenen wunderbaren Geschöpfe, Menschen, Tiere und Pflanzen, in den Mittelpunkt stellten. Die Idee, den Gottesdienst einmal außerhalb der Kirche zu feiern, sei im Gespräch entstanden, so Pfarrer Gerry Wöhlmann. Der 54-jährige Vertretungspfarrer hatte die verwaisten Pfarrstellen in Eilenburg und Bad Düben befristet für ein Jahr übernommen, wohnte aber weiter in Halle. Am 31. August endet seine hiesige Tätigkeit. In Erinnerung bleibt auf jeden Fall der erstmalige Tierpark-Gottesdienst, der auch nach seinem Weggang eine Wiederholung finden könnte.

Von Ilka Fischer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Mitglieder der Jugendfeuerwehren der Region Delitzsch/Eilenburg haben sich am Wochenende zum Zeltlager und zur Delegiertenversammlung an der Eilenburger Kiesgrube getroffen.

24.08.2017

Ein buntes Treiben herrschte am Wochenende beim Sprottaer Dorffest. Gefeiert wurde mit Spiel, Spaß und Kultur. Einer der sportlichen Höhepunkt war dabei das Ringreitturnier. Die Organisatoren freuten sich über den Besucheransturm.

20.08.2017

Die Regionale Ausbildungsmesse „Ausbildung – Gut für die Region“ findet in diesem Jahr am Samstag, dem 9. September, im Berufsschulzentrum Delitzsch statt. In diesem Jahr sind 94 Unternehmen und 9 Hochschulen in der Karl-Marx-Straße 1 dabei. Schulabgänger können sich über 300 Ausbildungsberufe und Studienmöglichkeiten informieren.

19.08.2017
Anzeige