Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Frische Farben an der Eilenburger Sydowstraße

Balkon-Anbau Frische Farben an der Eilenburger Sydowstraße

An der Sydowstraße kommen im Prinzip alle Eilenburger Standortvorteile zusammen: Der Blick in den grünen Stadtpark, die Nähe zum S-Bahn-Anschluss, die zentrale Lage. Nun baut die Wohnungsgenossenschaft, die auch Partner der neuen Wohnstandort-Kampagne ist, an dem Block mit der Nummer 1 Balkone an und ist gespannt, wie sich die Nachfrage im Mietbereich entwickeln wird.

An der Sydowstraße am Eilenburger Stadtpark werden im Auftrag der Wohnungsgenossenschaft neue Balkone montiert.

Quelle: Wolfgang Sens

Eilenburg. Die Fassade ist schick gemacht, sie strahlt im Gelb-Ton. Die neuen Balkontüren sind bereits eingebaut. Nun schweben per Kran auch die grünen Balkone an den Wohnblock in der Eilenburger Sydowstraße 1. Alle zwölf Drei-Raum-Wohnungen erhalten so ein zusätzliches Freiluft-Zimmer. „Das ist zum einen für Mieter schöner, die bereits dort wohnen. Zum anderen wollen die meisten, die nach einer neuen Wohnung suchen, ebenfalls einen Balkon“, erklärt Thomas Meinhardt, Vorstandsvorsitzender und Geschäftsführer bei der Wohnungsgenossenschaft Eilenburg (WGE), die dort Vermieterin ist. Auch frische die neue Fassadengestaltung die Optik des Straßenzuges auf. Der ist unmittelbar am Stadtpark gelegen und passe somit gut in die neue Wohnstandort-Kampagne Eilenburgs, die neue Einwohner in die Muldestadt locken soll.

Eilenburg-Vorteile

Die Genossenschaft, bei der insgesamt 1300 Wohnungen im Bestand sind, gehört zu den Partnern der Kampagne. Sie hat auch einige freie Domizile zu bieten. Der Block an der Sydowstraße ist somit auch Testgebiet: „Denn dort kommt eigentlich alles zusammen, was Eilenburg an Vorteilen zu bieten hat: viel Grün, die Nähe zum S-Bahn-Anschluss und trotzdem zentral“, erklärt der Chef der WGE. „Gerade haben wir dort eine Wohnung vermietet. Nun sind wir sehr gespannt auf die Nachfrage nach zwei weiteren Wohnungen, die dort noch frei sind.“ Dann könne das Konzept auch auf andere Objekte übertragen werden.

Farbige Akzente

Bis zum Ende des Monats soll das Projekt abgeschlossen sein. Es ist das letzte der WGE in diesem Jahr. Unter anderem war im Juni der Weg zu den Hauseingängen der Hochhausstraße 8-12 in Eilenburg-Ost erneuert worden. Er war über die Jahre schadhaft. Gerade bei Regen gab es unschöne Pfützen, berichtet die WGE auch auf ihrer Facebook-Seite. So wurden der Belag erneuert und die Eingangsbereiche gepflastert, Vorderbeete gestaltet und auf dem Grünstreifen zur Straße noch vier Laubbäume gepflanzt, die in den kommenden Jahren gerade im Frühling farbige Akzente setzen sollen. Auch in der Rosa-Luxemburg-Straße wurden in diesem Jahr an zwei Wohnblöcken Fassaden erneuert sowie Innenhöfe gestaltet. Ähnliches passierte in den vergangenen Monaten zwischen Nordring, Goethe-, und Möbiusstraße. „Wir wollen weiterhin Fassaden sanieren. Das tut auch dem Stadtbild gut“, gibt Meinhardt einen Ausblick aufs nächste Jahr.

Von Heike Liesaus

Eilenburg sydowstraße 1 51.4537 12.63201
Eilenburg sydowstraße 1
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

Fußball in Nordsachsen
  • Fußball in Nordsachsen
20.08.2017 - 17:38 Uhr

Ferl-Elf moniert Schiedsrichter-Entscheidung und muss sich letztlich in Unterzahl chancenlos geschlagen geben.

mehr
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr