Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Geschäftesterben in Eilenburg – Ende März macht die Boutique ML in Stadtmitte zu

Handel Geschäftesterben in Eilenburg – Ende März macht die Boutique ML in Stadtmitte zu

Die Boutique ML macht ihre Filiale in Eilenburg-Mitte dicht. Generell vollzieht die Handelsszenerie in der Innenstadt derzeit einen kräftigen Wandel. Mancher mag schon von Aderlass sprechen. Wie gravierend ist er?

„Wir schließen“, verkünden Tochter Sandra Maulitz und Monika Leune an der Boutique in der Leipziger Straße in Eilenburg. In der Puschkinstraße geht’s aber weiter.

Quelle: Heike Liesaus

Eilenburg. „Wir schließen“ steht groß am Ladenlokal in der Leipziger Straße 61 in Eilenburg. An dieser Stelle macht die Boutique ML dicht. Derzeit greift dieser Slogan des Öfteren in Eilenburg um sich. Im jüngsten Fall geht Monika Leune nach 45 Arbeitsjahren in den Ruhestand. Tochter Sandra Maulitz wird künftig nur noch das Geschäft in der Puschkinstraße in Eilenburg-Ost weiterführen. Damit hatte sich Monika Leune in den 1990er Jahren zuerst selbstständig gemacht. Der größere, zweite Laden in Eilenburg-Mitte öffnete vor zehn Jahren.

Generell steht die Handelsszenerie in der Eilenburger Innenstadt vor einem kräftigen Wandel. Mancher mag schon von Aderlass sprechen. Die Eilenburger Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft (EWV), die einen großen Teil der Häuser entlang der Leipziger Straße besitzt, muss sich nicht allein nach neuen Mietern für das Ladenlokal umsehen, das derzeit noch die Filiale der Boutique ML besetzt. So ist das mit „bester City-Lage“ beworbene Geschäft von Foto-Uhren Geißler bereits seit August verfügbar. Die Inhaberin gab das Geschäft ebenfalls aus Altersgründen auf. Mit dem Slogan „schönes Gewerbe in bester Lage“ und verfügbar ab 1. Juni 2016 wird die Fläche angeboten, die bisher mit der Automaten-Filiale und Büros der Anlageberater der Deutschen Bank besetzt ist. Ebenfalls seit einigen Monaten leer ist das Eiscafé Cortina an der Ecke zur Eckartstraße.

Ein Lichtblick mag da das neue Café sein, das in die Räume der Drogerie Klemm einzog. Denn deren Inhaber fanden, als sie in Rente gingen, ebenfalls keine Nachfolger für das Geschäft, das auf eine 120 Jahre währende Tradition zurückblicken konnte. Ebenfalls erfreulich: Uhrmachermeister Joseph Frodl, der sich mit 76 Jahren aus dem Berufsleben verabschiedete, hatte einen Nachfolger aus Leipzig für sein Eilenburger Geschäft begeistern können. Mit „Blick auf den Markt“ bieten Pegasus-Immobilien unter dem altersgerechten Wohnen am Markt Büroräume an. Es sind auch noch weitere kleinere Läden frei.

Voraussichtlich Mitte/Ende März wollen Sandra Maulitz und Monika Leune den Schlussverkauf in der Innenstadt über die Bühne gebracht haben. Dann wird es in Eilenburg-Ost weitergehen. „Da gibt es weiter sportlich-elegante Mode für alle Gelegenheiten“, verspricht Sandra Maulitz. „Wir hätten gern eine Nachfolgerin gebracht, aber es hat nicht geklappt“, erzählt Monika Leune. Das Geschäft habe ihr Freude gemacht. Aber es sei mit viel zeitlichem Einsatz verbunden. Und der findet nicht allein im Laden statt, sondern auch bei Modenschauen auf Stadtfesten.

Von Heike Liesaus

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg

Was ist eigentlich los auf dem Lande? Was wird geredet im Dorf? Was bewegt die Menschen? Die LVZ-Serie Unterwegs in Nordsachsen zeigt es. Unsere Reporter fahren in die kleinen Orte der Region und erfahren von den Menschen vor Ort, was sie beschäftigt. mehr

Ausbildungsplätze und Studiengänge in der Region Delitzsch, Eilenburg und Bad Düben finden Sie hier in der LVZ-Beilage zur 9. regionalen Ausbildungsmesse Delitzsch! mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr