Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 19 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Gewimmel in der Kuschelkiste

Gewimmel in der Kuschelkiste

Gewimmel in und an der Naundorfer Kuschelkiste am Freitagnachmittag. Die Einladung zum Tag der offenen Tür wuchs sich zu einem kleinen Volksfest aus. Denn mit der offiziellen Eröffnung der renovierten und ausgebauten Kindertagesstätte in diesem Ortsteil kann die Gemeinde Zschepplin immerhin unter eine geförderte Investition in Höhe von insgesamt fast einer Million Euro unter das größte Projekt vom vergangenen Jahr einen Schlussstrich ziehen.

Voriger Artikel
Eilenburg: CDU bleibt stärkste Kraft, Freigeister sind drin
Nächster Artikel
Eilenburg: Insel Alsen - niedriger Wasserstand gefährdet Fischbestand

Mattes Zander vom Leipziger Kikoo-Spielteam erklärt dem lebhaften Naundorfer Nachwuchs, wie die Geschicklichkeitsspinne funktioniert.

Quelle: Karin Rieck

Naundorf. "Damit können sich nunmehr alle unsere Kindereinrichtungen in der Gemeinde sehen lassen", zeigte sich Bürgermeisterin Roswitha Berkes (parteilos) zufrieden. Immer wieder betont sie, dass gute Bedingungen für junge Eltern wichtig sind für die Zukunft der Gemeinde. Auch wenn das Geld, das für Naundorf aus der inzwischen sehr klammen Kasse ausgegeben wurde, nach wie vor Stirnrunzeln hervorruft. "Wir wollten mal sehen, wofür die hohe Summe ausgegeben wurde", begründete Thomas Hartmann aus Glaucha seinen Besuch und merkte an: "Etwas weniger hätte es vielleicht auch getan."

Die meisten Gäste waren voll des Lobes für das durchdachte und räumlich einerseits kuschlig, aber auch freizügig gegliederte farbenfrohe Zwergenparadies mit einer Kapazität für 36 Kindergarten und 18 Krippenkinder. "Zurzeit betreuen wir noch 13 im Alter ab einem Jahr. Doch die Nachfrage ist da und ab Sommer werden es mehr. 2015 werden wir wohl ein volles Haus haben", beschrieb Krippenerzieherin Diana Schulze die Situation. Den Nachwuchs angemeldet hatte bereits Stefanie Grünewald. Das Baby, dass eigentlich schon da sein sollte, "putzte sich" am Freitag noch, wie es so schön heißt, wenn es ein Mädel wird. Wie bei der 26-Jährigen waren die hoffnungsvollen Umstände auch bei anderen jungen Frauen nicht zu übersehen, die genauso wie ehemalige Mitarbeiter, zahlreiche Eltern, Großeltern und Neugierige die Kuschelkiste ausgiebig begutachteten.

Einzug war bereits im Februar. Doch es sollte für die Eröffnungsfeier besseres Wetter abgewartet haben, so Kita-Leiterin Uta Seifert. Damit hat es zum Ende der Woche trotz Gewitter-Prognosen auch gut geklappt. Das Kikoo-Spielteam aus Leipzig wurde engagiert, um Jung und Alt auf Trab zu halten, Musikschüler waren eingeladen, auch ein Polizeiauto zum Besteigen und der Abend klang am Grill stimmungsvoll aus.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 26.05.2014
Rieck, Karin

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Zeitungsküken 2017 gekürt

    Zum elften Mal suchte die Delitzsch-Eilenburger Kreiszeitung das Zeitungsküken. Mit der Aktion steht der Nachwuchs der Region im Fokus. Sehen Sie h... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

Fußball in Nordsachsen
  • Fußball in Nordsachsen
  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr