Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Giftköder in Eilenburg: Schon vier Hunde tot?

Giftköder in Eilenburg: Schon vier Hunde tot?

Ein Eintrag im sozialen Netzwerk Facebook im Internet sorgt seit einigen Tagen für Unruhe unter Eilenburgs Hunde-Besitzern. Abgebildet ist ein an einem Zaun angebrachter Zettel, der eindringlich vor Giftködern in Eilenburg warnt.

Eilenburg. In den letzten paar Tagen, so steht geschrieben, seien bereits vier Hunde gestorben, wobei es dafür keine offizielle Bestätigung gibt. Der Köder verursache innere Blutungen, gegen die selbst der Tierarzt machtlos sei. Als Symptome wurden Kreislaufprobleme bis hin zum Kollaps, Apathie, Kraftlosigkeit, blutiger und normaler Durchfall benannt. Die unbekannten Verfasser rufen die Besitzer auf, darauf zu achten, was ihre Tiere fressen, vor allem auf den Muldewiesen.

In Eilenburger Tierarzt-Praxen sind derartige Fälle bisher nicht bekannt. "Ich habe davon gehört, aber solch einen Fall hatten wir bei uns bisher nicht", sagt Falko Pötzsch. In der Tierarztpraxis Theinert hat sich bisher ebenso kein betroffener Hundehalter gemeldet. Auch der Polizei ist nichts bekannt, so Mathias Hessel, Leiter des Ermittlungsdienstes."Bei uns liegen keine Anzeigen vor." Mitarbeiter der Stadtverwaltungen haben indes Kontrollen durchgeführt, wie Hendrik Lapinski sagt. "Der Bereich Fischeraue wurde von uns überprüft, ohne Ergebnis." Konkrete Anzeigen liegen auch der Stadt nicht vor. Polizei und das Landratsamt seien vorsorglich informiert worden.

Meldungen über gefährliche Köder gab es zuletzt in Torgau, Schkeuditz und Leipzig, wo mit Klingen oder Gift gefüllte Wurst ausgelegt wurde.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 06.06.2015

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Fußball in Nordsachsen
  • Fußball in Nordsachsen
22.09.2017 - 15:47 Uhr

Außerdem stehen im Muldental/Leipziger Land hoch interessante Begegnungen auf dem Spielplan der Kreisligen.

mehr
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr