Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Grundschule in Eilenburg-Ost ist jetzt "Klasse 2000"
Region Eilenburg Grundschule in Eilenburg-Ost ist jetzt "Klasse 2000"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:10 19.05.2015

Doch was spielt sich dahinter ab? "Wir sollen unseren Körper trainieren und gesund essen", erklärt Fim Pang Sang Thong aus der 4 a. Lucas Krebs aus der 4 b ergänzt: "Wir haben auch ein Teilnehmer-Heft mitbekommen. Dann wurde selbst zu Hause geübt und wir sollten aufschreiben, wie das gewirkt hat. Das haben wir dann auch wieder in der Schule ausgewertet."

Das Ziel des Programms "Klasse 2000": Kinder sollen stark und gesund aufwachsen. Die Grundschule Eilenburg-Ost beteiligt sich seit vier Jahren daran. Dabei geht es nicht allein um Gesundheitsförderung, sondern auch um Gewalt- und Suchtvorbeugung. Gemeinsam mit dem Programm-Maskottchen Klaro werden Antworten auf die Frage gesucht: "Was kann ich selbst tun, damit ich gesund bleibe und mich wohlfühle?" Eine Gesundheitsförderin kam zwei bis drei Mal pro Schuljahr zu Besuch und brachte den Kindern Themen nahe, die sie mit ihren Lehrern behandelten.

"In unserer Grundschule legen wir ohnehin großen Wert auf Gesundheit und Sport", erläutert Leiterin Anke Tauchnitz. "Nur wenn unsere Schüler gesund sind und sich wohlfühlen, können sie gut lernen." Deshalb spiele diese Thematik auch sonst im Schulleben eine wichtige Rolle: Jeden Montag und Freitag findet Frühsport statt. Unter den Ganztagsangeboten finden sich Kurse wie "Kleiner Rücken werde stark" oder "Ergotherapie, Konzentration, Entspannung". Zudem gehört ein gesundes Frühstück in den Tagesablauf. Mit dem Programm Klasse2000, das dank Spenden finanziert werden konnte, habe es zusätzlich fachliche Unterstützung gegeben.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 06.02.2015
Von Heike Liesaus

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fast fertig: Nur noch einige LED-Schläuche fehlen. Erneut ringt die Gruppe der Wagenbauer des Eilenburger Carneval Clubs (ECC) beim Rosenmontagsumzugs-Gefährt um die Vereinigung von Form und Funktion.

19.05.2015

Was ist denn das? Eine Stahlröhre wie an einem Spaßbad schlängelt sich aus dem Haus der Awo-Kindertagesstätte Löwenzahn. Nicht aus Spaß, sondern wegen des Brandschutzes, ist von Leiterin Silvia Postel zu erfahren.

19.05.2015

Jeden Tag des Jahres ein neuer Erdenbürger - von diesem Ziel ist die Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe in der Eilenburger Klinik des Kreiskrankenhauses gar nicht mehr so weit entfernt.

19.05.2015
Anzeige