Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Hangsanierung: Baustart frühestens im April
Region Eilenburg Hangsanierung: Baustart frühestens im April
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:00 20.09.2011
Anzeige

. Das war gestern auf Anfrage im Rathaus zu erfahren. Kontrolliert werde der Zustand des im Januar abgerutschten Hanges über der Mühlstraße ständig. Der Außendienst oder andere Mitarbeiter, die jeweils im Stadtteil Berg unterwegs sind, nehmen das Gebiet in Augenschein.

„Die Abdeckung hat sich jedenfalls bewährt. Sie war ja gerade im Hinblick auf mögliche extreme Niederschläge gemacht worden", erklärte Petra Zimmermann, Leiterin des Bereichs Bau. Etwa 1000 Quadratmeter weiße Planen waren wenige Zeit nach dem Erdrutsch von einer Spezialfirma mit Hilfe eines 120-Tonnen-Krans samt Teleskop-Ausleger quasi an den Berg genagelt worden.

Nach dem Schadens-Ereignis sei auch die Bewegung in tieferen Schichten von dem mit der Planung beauftragte Büro noch mehrmals nachgemessen worden. Es hätten sich in dieser Zeit keine zusätzlichen Verschiebungen gezeigt.

Auch der Bauhof kontrolliere das betroffene Areal je einmal in der Woche und am Wochenende, erklärte Zimmermann. Hauptaugenmerk liegt dabei auf einem anderen Aspekt: Die Mitarbeiter richten die Absperreinrichtungen zurecht, die immer wieder verschoben oder umgeworfen werden.

Dieser Tage diskutierte der Bauausschuss in seiner geschlossenen Sitzung die Vorlage des Baubeschlusses, der auf der Tagesordnung des Stadtrates am 4. Oktober steht. Auf dieser Grundlage könnten dann die Fördermittel beantragt und die Erarbeitung der Ausschreibung vorangetrieben werden. Doch das werde längere Zeit in Anspruch nehmen. Grund sei die komplizierte Technologie zur Befestigung des unsicheren geologischen Gemenges, bei der auch der Arbeitsschutz in hohem Maße berücksichtigt werden muss. Im April wäre dann mit einem Baustart zu rechnen. Das Projekt könnte frühestens Ende 2012, spätestens im Frühjahr 2013 abgeschlossen sein. Heike Liesaus

Heike Liesaus

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[image:php61gumo20110918175545.jpg]
Eilenburg. Das Finale einer spannenden Saison beim Windhund-Club Eilenburg musste ebenfalls dem unberechenbaren Sommer Tribut zollen

.

18.09.2011

[image:phprTvarz20110914163643.jpg]

Eilenburg. Nach einem schweren Unfall am Mittwochvormittag in Kospa musste die Staatsstraße 4 für mehrere Stunden voll gesperrt werden.

14.09.2011

[image:phpwlnHta20110912104449.jpg]
Delitzsch. Die Bedingungen für die vierte Ausbildungsmesse hätten nicht besser sein können. Bestes Wetter, 90 Firmen oder Schulen sowie ausreichend Platz im und am Beruflichen Schulzentrum in Delitzsch.

12.09.2011
Anzeige