Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Hilfe, Erziehung! – Abc-Kurs für Eltern startet Anfang April in Eilenburg

Caritas Hilfe, Erziehung! – Abc-Kurs für Eltern startet Anfang April in Eilenburg

Familiäre Probleme? Sie sind keine Grundvoraussetzung, um am Kurs Eltern-ABC der Caritas-Familienberatung in Eilenburg teilzunehmen. Dort soll es Rat geben, wie der Alltag mit Kindern besser zu meistern ist.

Achibert Meiburg ist Leiter der Caritas-Familienberatung.

Quelle: Heike Liesaus

Eilenburg. Eltern wollen gute Eltern sein. Aber wie geht Erziehung? Wie geht Familie? Dafür gibt es in Eilenburg ab Anfang April ein extra Kursangebot, das „Eltern-Abc“, in den Räumen der Kinder- und Jugendarche.

Organisator ist die Erziehungs- und Familienberatungsstelle der Caritas. „Es war schon lange Wunsch, einen solchen Kurs in Eilenburg anzubieten“, erklärt Achibert Meiburg. Der Diplom-Sozialpädagoge leitet die Delitzscher Familienberatung, die Außenstellen in Eilenburg und Schkeuditz unterhält. In der Loberstadt laufen die Elternkurse bereits seit fünf Jahren.

Die Gruppe in Eilenburg wird sich mit maximal 15 Teilnehmern jeweils am Montagvormittag für Stunden treffen. Der Ansatz: Familie zu sein, ist gerade heute nicht immer leicht. Unter anderem, weil sie nicht immer aus Vater, Mutter, Kind besteht, weil die Verhältnisse ringsum ständigen Änderungen unterliegen, ständige Neuorientierung nötig ist. „Jeder hat den besten Willen. Doch wenn etwas nicht so läuft, wie gedacht, gibt es auch Selbstzweifel“, beschreibt Meiburg die Situation. „Den alten archaischen, autoritären Erziehungsstil verabscheuen alle, wissen aber auch, dass die antiautoritäre Methode nicht praktikabel ist. Welcher Weg ist also zu beschreiten?“

Jeder kann kommen, egal ob das Kind oder die Kinder noch Babys oder bereits in der Pubertät sind. Der Kurs ist kostenlos. Er soll Anregungen und andere Sichtweisen auf die Haltung als Eltern und auf die Familie vermitteln. Da kann der Austausch zwischen Eltern untereinander und mit den Fachleuten stattfinden. „Natürlich haben wir auch den Gedanken zu vermitteln, was Eltern wissen sollten“, verdeutlicht Meiburg. „Zum Beispiel: Wie gehe ich mit Konsequenzen und Macht um? Ein Thema ist auch die Bindung. Wie entsteht sie? Wie ist eine Beziehung zu gestalten, damit sie Bestand hat?“

Der Kurs läuft vom 4. April bis zum 20. Juni montags von 10 bis 12 Uhr in der Kinder- und Jugendarche Eilenburg, Nikolaiplatz 3. Anmeldung unter Telefon 034202 64544, per E-Mail familienberatung-delitzsch@ctm-magdeburg.de

Von Heike Liesaus

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg

Was ist eigentlich los auf dem Lande? Was wird geredet im Dorf? Was bewegt die Menschen? Die LVZ-Serie Unterwegs in Nordsachsen zeigt es. Unsere Reporter fahren in die kleinen Orte der Region und erfahren von den Menschen vor Ort, was sie beschäftigt. mehr

Ausbildungsplätze und Studiengänge in der Region Delitzsch, Eilenburg und Bad Düben finden Sie hier in der LVZ-Beilage zur 9. regionalen Ausbildungsmesse Delitzsch! mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr