Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Hohenprießnitz: Neuer Schlossherr plaudert über seine Pläne
Region Eilenburg Hohenprießnitz: Neuer Schlossherr plaudert über seine Pläne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:27 23.01.2012
Anzeige

. Das gehörte zu seinen ersten Aktivitäten in diesem Jahr und hat wohl eher symbolische Bedeutung. Denn es seien vor allem zahlreiche organisatorische Aufgaben gewesen, wie der frischgebackene Schlossbesitzer am Freitag sagte, die den Bayern in den Ortsteil der Gemeinde Zschepplin nach Nordsachsen führten und die ihn auch künftig hier beschäftigen werden. Denn noch in diesem Jahr soll das Kernstück des Anwesens wieder in Ordnung gebracht werden und als Domizil für die ersten Veranstaltungen dienen.  Als „attraktiven Ort für Kunst und Kultur", so stellt sich der 50-Jährige das Barockschloss Hohenprießnitz künftig vor. Mit Künstlern habe er schon Kontakte geknüpft, auch mit Handwerkern und örtlichen Behörden, darunter dem Denkmalschutz. Ein Eventmanager sei bereits damit beschäftigt, ihn zu unterstützen, denn um namhafte Kulturschaffende müsse man sich rechtzeitig kümmern. Ein Exposé, mit dem sich Obermüller um den Kauf beworben hatte und das seine Pläne mit der historischen Immobilie erläutert, soll demnächst bei dieser Zeitung eintreffen. „Die beste Werbung für dieses Schloss sind gelungene Veranstaltungen", zeigte er sich überzeugt und versicherte einmal mehr: „Wir machen hier was. Ich weiß, wovon ich rede und mit Zahlen kann ich umgehen." Der Unternehmer hat offenbar nicht nur eine gut gehende Firma, die Obermüller Verwaltungsgesellschaft mbH mit 5000 Wohnungseinheiten im Raum Regensburg, aufgebaut. Er galt mit Anfang 20 am Beginn seiner beruflichen Karriere, wie er erzählte, auch als jüngster Kämmerer Bayerns und wechselte mit Mitte 30 in die Wirtschaft, weil sich dort mehr bewegen ließ.

Mehr im Lokalteil

 

 

Karin Rieck

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rang zehn für die Landesliga-Männer zur Winterpause: FCE-Präsident Uwe Bergfeld nimmt im Interview die Mannschaft in die Pflicht und Trainer Rico Winkler aus der Schusslinie.

22.01.2012

[image:php4PIKEO20120122152105.jpg]
Eilenburg. Ein Angler-Einsatz der etwas anderen Art fand am Wochenende in Eilenburg statt: Die Mitglieder vom Sportfischerverein Petri-Heil und Technischen Hilfswerk (THW) kamen zum Arbeiten zusammen.

22.01.2012

[image:phpSC7mHD20120117093710.jpg]
Krippehna. Der Widerstand vieler Bürger und des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) gegen Schadstoffe, Gestank, überflüssige Gülle und Tierquälerei in einer geplanten Schweinemastanlage nahe Krippehna ist noch nicht ausgestanden.

17.01.2012
Anzeige