Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Hundemarke ist ab 2010 in Eilenburg Pflicht
Region Eilenburg Hundemarke ist ab 2010 in Eilenburg Pflicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:33 15.12.2009
Eilenburg

Der Stadtrat hatte jüngst die örtliche Hundesteuersatzung novelliert. Danach ist ab 1. Januar 2010 das Tragen der Steuermarke – ob am Halsband des besten Freundes, am Schlüsselbund oder in der Tasche des Halters – Pflicht. „Alle Hundehalter sollten daran denken, ihren Hund, sobald er mindestens drei Monate alt ist, in der Stadtverwaltung Eilenburg anzumelden“, wurde im Rathaus aus aktuellem Anlass erinnert.

Karin Rieck

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

´[image:phpEhJt0520091214154036.jpg]

Wölpern. Ein 18-jähriger BMW-Fahrer hat Polizeiangaben zufolge am Sonntagabend einen Unfall auf der B 87 bei Wölpern verursacht.

14.12.2009

Nahezu alle Haushalte in der Gemeinde Jesewitz erhalten in diesen Tagen Vorschläge für die Abgabe persönlicher Einwendungen gegen den für dieses Gebiet geplanten Neubau der Bundesstraße 87. Dahinter steckt der als gemeinnützig anerkannte Verein Bürgerinitiative Alternative B87, der in Zusammenarbeit mit der Regionalgruppe Partheland des Naturschutzbundes (Nabu) und weiteren Straßenneubau-Gegnern die Briefkastenaktion durchführt.

14.12.2009

Eilenburg. Die Aktivitäten sind nicht zu übersehen. An der künftigen Trasse der Fortführung der Eilenburger Ortsumgehung der B 87 im Rahmen der Bahnübergangsbeseitigung wurde in den vergangenen Monaten gebuddelt.

14.12.2009