Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kossen bekommt neuen Deich

Kossen bekommt neuen Deich


Kossen. Die Landesdirektion Leipzig hat auf Antrag der Landestalsperrenverwaltung (LTV), Betrieb Elbaue/Mulde/Untere Weiße Elster, den Planfeststellungsbeschluss für den Neubau eines Hochwasserschutzdeiches in der Gemeinde Jesewitz, Ortslage Kossen, erlassen.

. Das teilte Sprecher Stefan Barton gestern mit. Die LTV ist zuständig für die Planung, den Bau, Betrieb und die Unterhaltung von öffentlichen Hochwasserschutzanlagen an Gewässern erster Ordnung im Freistaat Sachsen.

Mit dem Planfeststellungsbeschluss besteht Baurecht für den rund 570 Meter langen Deich. Die Planfeststellung folgte im Wesentlichen dem zuletzt von der LTV vorgelegten Antrag. Die technische Umplanung wurde berücksichtigt. Der Deich wird mit einer Deichscharte am Weg „Zu den Wiesen" und einem Pumpschacht versehen, um einen ausreichenden Abfluss des Oberflächenwassers in die Muldenaue zu gewährleisten. Die Investitionskosten in Höhe von zirka 1,3 Millionen Euro werden aus dem Hochwasserschutzinvestitionsprogramm des Freistaates Sachsen finanziert.

Der ortsnahe Flügeldeich wird Kossen umschließen und die rund 70 Bewohner vor einem Hochwasser, wie es statistisch alle Hundert Jahre kommen kann, schützen. Zudem wird das bewohnte Grundstück am Ziegeleiweg Objektschutz erhalten (lokaler Schutz der Fenster und Türöffnungen).Jeweils eine Ausfertigung des Planfeststellungsbeschlusses sowie des festgestellten Planes werden – nach vorheriger Bekanntmachung – zwei Wochen lang in den Räumen des Verwaltungsverbandes Eilenburg-West und im Gemeindeamt der Gemeinde Jesewitz zu jedermanns Einsicht ausliegen.

Im Januar war der Deich bei Kossen im Zuge eines Hochwassers gebrochen. Hunderte Feuerwehrleute waren im Einsatz, um Wohnhäuser mit Sandsäcken zu schützen und die Stelle abzudichten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Fußball in Nordsachsen
  • Fußball in Nordsachsen
17.10.2017 - 14:29 Uhr

Kreisliga A (West): Borna II/Eula braucht für 2:0-Erfolg in Kitzscher reichlich Anlauf

mehr
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr