Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Lama-Baby ist der Star beim Eilenburger Tierparkfest

Tierpark Lama-Baby ist der Star beim Eilenburger Tierparkfest

Seit 1993 gibt es schon das Eilenburger Tierparkfest. Auch in diesem Jahr öffnete der Tierpark für seine Besucher die Pforten und erlaubte dabei auch einen Blick hinter die Kulissen und in den Tierparkalltag. Publikumsliebling war aber ein nur wenige Stunden altes Lama-Baby.

Eilenburg. Kritisch schauten Tierparkchef Stefan Teuber und seine Mitarbeiter am Morgen des Pfingstsonntages in den wolkenverhangenen Himmel aus dem es immer wieder kleine und große Regenduschen gab. „Alles halb so schlimm. Trotzdem erwarten wir heute jede Menge Besucher zum Tierparkfest“, freute sich Teuber. Und der Chef sollte sich auch diesmal Recht behalten. Nach und nach füllte sich die Anlage im Eilenburger Stadtpark. Und an diesem Tag hatten die Gastgeber etwas ganz besonderes zu bieten. Denn am Vortag hatte Lama Sahne ein kleines Baby auf die Welt gebracht. Das stand keine 24 Stunden später schon sicher auf seinen vier Beinchen und folgte seine Mutti auf Schritt und Tritt. Auch der zweijährige Nils und sein Papa Tino Kleinig aus Zschettgau nutzten den Tag um dem Tierpark einen Besuch abzustatten. „Wir haben Dauerkarten und sind öfters hier. Ich finde es schön, dass wir heute das Lama-Baby sehen konnten“, sagte Tino Kleinig. Gemeinsam mit Tierpflegerin Peggy Tessmann durfte das Sohn-Papa-Gespann dann auch noch ins Gehege von Sahne und ihrem Baby. Und sie ließ beide samt Tierpflegerin bis auf wenige Zentimeter an sich heran. „Unsere Lamas sind Menschen gewöhnt. In freier Wildbahn wären sie schon lange verschwunden“, erklärte die Expertin. An diesem Tag gab es noch vieles andere zu erleben. Die Parkeisenbahn tuckerte durch die Anlage, man konnte sein Glück am Glücksrad probieren und später lud ein Märchenspiel, die Eilenburger Akkordeonasse und eine Varieté-Show in den Veranstaltungspavillon ein. Außerdem standen 20 Ferkel zum Streicheln bereit und mit der Seilschaukel konnte man sich am Eichenast in die Höhe schwingen. Seit 1993 lädt der Tierpark einmal im Jahr zum großen Fest ein. Mittlerweile haben hier über 250 Tiere und 40 Arten ihr Zuhause. Neben der Affenfreianlage, in dem die Hutaffen herumtoben, gibt es Schweine, Pferde und Esel zu beobachten. Zudem führt ein Naturlehrpfad durch Feucht- und Waldgebiete.

Von Steffen Brost

Eilenburg 51.4597557 12.617702
Eilenburg
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Eilenburg

Was ist eigentlich los auf dem Lande? Was wird geredet im Dorf? Was bewegt die Menschen? Die LVZ-Serie Unterwegs in Nordsachsen zeigt es. Unsere Reporter fahren in die kleinen Orte der Region und erfahren von den Menschen vor Ort, was sie beschäftigt. mehr

Ausbildungsplätze und Studiengänge in der Region Delitzsch, Eilenburg und Bad Düben finden Sie hier in der LVZ-Beilage zur 9. regionalen Ausbildungsmesse Delitzsch! mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr